Dienstag, 16. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 444851

Gewappnet für die Zukunft: Good Practices und Trends im Consulting

Deutscher Beratertag am 29. November 2013 in Frankfurt

Bonn, (lifePR) - .
- Industrie 4.0 und die daraus resultierenden Anforderungen an die Beratungspraxis
- Warum Klienten sich für Berater entscheiden
- Social-Media für CRM und Marketing in Unternehmensberatungen erfolgreich einsetzen
- Gestalten: Agiles Projektmanagement im Consulting

Der Consultingmarkt in Deutschland ist kräftig in Bewegung. Das bedeutet für die Unternehmensberatungen, wichtige Stellschrauben der eigenen Unternehmensentwicklung rechtzeitig zu justieren. Das Programm des diesjährigen Deutschen Beratertages orientiert sich daher stark an den Anforderungen, denen Consultants in der aktuellen Beratungspraxis regelmäßig begegnen. Die Tagesveranstaltung findet am 29. November 2013 in Frankfurt im Steigenberger Airport Hotel statt. Veranstalter ist der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU). Moderiert wird der Branchenkongress von Thomas Heyer, WDR Fernsehen.

Experten aus Unternehmensberatungen aller Größenklassen behandeln in ihren Vorträgen, Fokusforen und Podiumsdiskussionen eine Vielzahl von aktuellen Themen, die von besonderer Bedeutung für die Marktchancen und die Geschäftsentwicklung von Unternehmensberatungen sind:

Aus dem Themenangebot:

- New Era of Consulting: Der Markt verändert sich dynamisch und zwingt die Branchenteilnehmer zu Anpassungen
- Industrie 4.0: Neue Chancen für Beratungsangebote durch das Zusammenwachsen von industrieller Fertigung und dem Internet
- Wie Unternehmensberatungen Social Media-Anwendungen für ihr eigenes CRM und Marketing erfolgreich einsetzen können
- Agiles Projektmanagement in der Beratung - Was kann man aus der Softwareentwicklung lernen?
- Make or buy: Warum sich Klienten für den Beratereinsatz entscheiden
- Die Beraterrolle im Wandel - Womit lässt sich künftig bei den Klienten am besten punkten?
- Wie man durch eine gehirngerechte Preisfindung die monetäre Wertschätzung für ein Produkt erreicht
- Arbeit der Zukunft - Unternehmen zwischen Markt und Mitarbeiter

Programm und Anmeldeunterlagen im Internet unter: www.deutscher-beratertag.de

Der Teilnahmepreis beträgt 390 Euro + MwSt. Am Vorabend, 28. November 2012, findet ab 19:30 Uhr im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt ein Berater-Get-Together statt (zusätzlicher Teilnehmerpreis von 70 €).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

23. Januar, 18 Uhr: "Nichtfinanzielle Berichterstattung in Unternehmen - ist eine ethische Bilanzierung möglich?"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Gemeinwohl und Nachhaltigkeit“ ist eine neue Reihe der Fakultät Wirtschaftswissensch­aften und des International Graduate Center der Hochschule...

31. Januar, 13 Uhr: "Silchester: Urban Regeneration"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 31. Januar 2018, wird um 13 Uhr unter dem Titel „BACKGROUND 2017 - Werkeinsichten zum Wohnen“ die Reihe öffentlicher Vorlesungen...

Workshop-Reihe "Wie finde ich ein passendes Studium?" mit zwei Terminen im Februar

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Das passende Studium aus über 10.000 Bachelor-Studiengängen allein in Deutschland zu finden ist nicht leicht. Wer soll sich da auskennen? Hilfestellung...

Disclaimer