Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668206

Fertighäuser immer beliebter

Fertigbauanteil im ersten Halbjahr auf Rekordniveau

Bad Honnef, (lifePR) - Die Bauherren in Deutschland entscheiden sich immer öfter für die moderne und energiesparende Fertigbauweise. Im ersten Halbjahr 2017 konnte der Fertigbau seinen Marktanteil bei den Ein- und Zweifamilienhäusern bundesweit auf 19,3 Prozent steigern, teilt der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) mit. „Der Halbjahreswert liegt damit so hoch wie noch nie zuvor“, sagt BDF-Geschäftsführer Achim Hannott.

Von Januar bis Juni 2017 wurden mit 9.833 Häusern 4,1 Prozent mehr Fertighäuser genehmigt als im Vorjahreszeitraum. Die gesamten Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser sanken dagegen um 8,8 Prozent auf 50.846 Einheiten.

Der Fertigbauanteil entwickelt sich regional unterschiedlich. Die höchsten Quoten unter den Flächenländern werden in Baden-Württemberg mit 33,1 Prozent registriert, gefolgt von Hessen mit 28,7 Prozent und Rheinland-Pfalz mit 25,2 Prozent. In Nordrhein-Westfalen beträgt der Fertigbauanteil 13,3 Prozent.

Weitere Informationen zum Thema Fertigbau im Internet auf www.fertigbau.de und www.fertighauswelt.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MYA - Grounded in perfection

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

Mya, the new bathroom furniture collection from burgbad, is a totally new take on the country house style. Made entirely of natural and authentic...

Junit – a framework for freedom

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

Junit is burgbad’s answer to the growing need for individual bathrooms in urban settings that combine a young, clear-cut design with quality...

Diva 2.0 guest bathroom: lots of personality in a small space

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

The relaunch of the classic Diva design captures the contemporary spirit: its classic design language, thoroughly modern streamlined contours,...

Disclaimer