Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157245

Genossenschaftliche Bankengruppe verstärkt Europaengagement

Günter Verheugen berät ab sofort BVR

Berlin, (lifePR) - Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) verstärkt seine europäische Interessenvertretung. Künftig wird Professor Günter Verheugen dem BVR in allen europäischen Angelegenheiten als Berater zur Verfügung stehen. Verheugen war Vizepräsident der Europäischen Kommission und als EU-Kommissar zuständig für Unternehmen und Industrie. Die politische Beratung der genossenschaftlichen Bankengruppe durch Verheugen ist ab sofort möglich, da er in seiner Kommissionszeit nicht mit Fragen der Finanzwirtschaft befasst war. Verheugen ist der genossenschaftlichen Bankengruppe langjährig verbunden. Er ist langjähriges Mitglied einer Genossenschaftsbank.

"Wir freuen uns, dass wir Professor Verheugen als langjährigen und exzellenten Kenner der Europäischen Union für den genossenschaftlichen FinanzVerbund als Berater gewinnen konnten. Angesichts der anstehenden wichtigen Beratungen der EU-Kommission zur Bankenregulierung, im Zahlungsverkehr und im Wertpapiergeschäft möchten wir noch deutlicher den genossenschaftlichen FinanzVerbund und sein erfolgreiches Geschäftsmodell in Brüssel zu Gehör bringen", so BVR-Präsident Uwe Fröhlich.

Verheugen: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Genossenschaftsbanken, besonders aufgrund ihrer wichtigen Rolle für das Gedeihen der mittelständischen Unternehmen. Meine Tätigkeit wird sich auf die politische Beratung der Führungsgremien beschränken. Lobbyarbeit in jeglicher Form ist nicht vorgesehen."

Der BVR artikuliert seine Positionen in Brüssel insbesondere über eine eigene Repräsentanz im direkten Kontakt mit europäischen Entscheidungsträgern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Kürbisfest in Westerode

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Am 30. September und 1.Oktober, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, veranstaltet der Gemüsehof Buritz sein traditionelles Kürbisfest in Westerode....

Disclaimer