Aktion Tagwerk-Team im Freiwilligen Sozialen Jahr geht vorbildlich voran: Jobben bei "Verbotene Liebe" und gleichzeitig auf die Kampagne "Dein Tag für Afrika" 2013 aufmerksam machen

Anne Brahm, Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen Jahr bei Aktion Tagwerk, jobbt einen Tag lang als Statistin in der ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe" / Aufruf zum bundesweiten Schülerengagement für Afrika / Bundesweiter Aktionstag am 18. Juni 2013

(lifePR) ( Köln / Bonn, )
Sechs junge Menschen, alle haben das Abitur in der Tasche und engagieren sich nun für ein Jahr lang in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei Aktion Tagwerk, organisieren die bundesweite Kampagne "Dein Tag für Afrika" 2013. Die Idee dahinter ist es, dass Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und Schulformen für einen Tag die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz eintauschen oder eine gemeinsame Schulaktion veranstalten. Damit wird das Bewusstsein hierzulande für die Bildungssituation in Afrika gefördert und gleichzeitig werden die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in Burundi, Ruanda und Südafrika verbessert.

Mit gutem Bespiel geht Anne Brahm, seit August Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen Jahr bei Aktion Tagwerk, nun voran und jobbt einen Tag lang als Statistin in der ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe". Die junge Organisatorin wirkt als Komparsin bei einem Studiodreh im Set "No Limits" in Köln-Ossendorf mit. Für sie wird es die erste Erfahrung vor der Kamera sein - mit ihrem "Tagwerk-Job" möchte sie auf die kreativen Job-Ideen im Rahmen der Kampagne hinweisen. Die beliebte ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe" unterstützt Aktion Tagwerk bereits seit 2005.

In den nächsten Wochen werden auch ihre Tagwerk-Kollegen in Mainz und Bonn mit einem außergewöhnlichen, interessanten Tagwerk-Job auf die Kampagne "Dein Tag für Afrika" 2013 aufmerksam machen und vorbildlich voran gehen: Die Idee des FSJ-Teams ist es, so möglichst viele Schülerinnen und Schülern auf den bevorstehenden Aktionstag, am Dienstag, den 18. Juni 2013, aufmerksam zu machen. Alle Schulen sind daher ab sofort wieder zum Mitmachen aufgerufen. Anmelden einfach direkt bei Aktion Tagwerk.

Wir laden Sie herzlich zum Tagwerk-Job von Anne Brahm, mit Bildtermin am Set von "Verbotene Liebe", ein. Wir freuen uns über Ihr Kommen, am:

Mittwoch, 19. September 2012,
um 12:20 Uhr,
Coloneum/Studios 37+38+50,
Butzweiler Straße 255,
in 50829 Köln-Ossendorf
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.