Tierisch gute Ideen: Themenheft "Leben mit Tieren in Pflegeeinrichtungen" erschienen

(lifePR) ( Bonn, )
Mit dem GERAS-Preis der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen wurden 2018 Pflegeeinrichtungen und Initiativen ausgezeichnet, die den Alltag von Heimbewohnerinnen und -bewohnern mit Hunden, Katzen, Meerschweinchen, Eseln oder anderen Tieren bereichern.

Um die vielfältigen Ideen und Aktivitäten der Preisträger, aber auch vieler anderer Wettbewerbsteilnehmer zu würdigen und weitere Einrichtungen der stationären Altenhilfe zur Einbeziehung von Tieren zu ermutigen, hat die BAGSO unter dem Titel „Leben mit Tieren in Pflegeeinrichtungen“ ein Themenheft herausgegeben.

„Tiere akzeptieren ‚ihre‘ Menschen bedingungslos, sie haben keine Vorurteile in Bezug auf Altern und körperliche Veränderungen“, beschreiben die Autorinnen Ursula Lenz und Ines Jonas das Erfolgsrezept der sogenannten tiergestützten Interventionen in Pflegeeinrichtungen. Das mit zahlreichen Fotos gestaltete Heft zeigt sehr anschaulich die positiven Wirkungen der tierischen Besucher oder „Mitbewohner“ in den vorgestellten Wettbewerbsprojekten und benennt auch die für Mensch und Tier erforderlichen Rahmenbedingungen.

Mit dem GERAS-Preis zeichnet die BAGSO seit 2016 Menschen und Initiativen aus, die in vorbildlicher Weise dazu beitragen, dass das Leben von Menschen im Alten- und Pflegeheim lebenswerter wird.
Das Themenheft wurde mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erstellt und kann – auch in größerer Stückzahl – kostenfrei bei der BAGSO bestellt werden. Unter www.bagso.de steht es auch als Download zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.