Sind Bürstner Produkte per se schon urlaubsfertig, bekommen vier der erfolg-reichsten Grundrisse der Baureihe Premio mit der "Limited"-Ausstattung noch ein besonders Plus

Ebenso wie der neu entwickelte Premio Plus 520 TL / Ab der CMT 2020 bietet Bürstner eine Extra-Portion Design und Ergonomie zum besten Preis!

(lifePR) ( Kehl, )
Wurden bereits zum Saisonstart zwei Wohnwagen-Klassiker der Premio und der Premio Plus durch ein Interieur-Facelift bereits verschönert, auf der CMT werden fünf Grundrisse von diesen erfolgreichen Baureihen zusätzlich als „Limited“-Edition vorgestellt: der Premio 435 TS, 490 TS, 530 TL und 550 TK sowie der völlig neu entwickelte Premio Plus 520 TL mit Einzelbetten und Hubbett über die U-förmige-Sitzgruppe.

Mit dem seitlich platzierten, unverwechselbaren „Limited“-Schriftzug sind die Limited-Modelle sofort erkennbar. Dazu kommt noch Glattblech und Alufelgen, die den Sondercharakter der Modelle nochmals unterstreichen. Das ist aber nur einen kleinen Teil der „Limited“-Ausstattung. Gemeinsam haben alle fünf Grundrisse das Bugfenster, die Deichselabdeckung, die Halterung für Flachbildschirm, die Gas- und Kombisteckdosen und die Stabilformstützen inkl. Stützplatten. Dazu kommt noch eine Gewichterhöhung von 1.700 kg bis 1.900 kg (grundrissabhängig) und das Premio-Paket II, das die Dachhaube Heki II, die Aufbautür, die indirekte Beleuchtung unter Hängeschrankablagen, die Warmluftanlage und die Warmwasserversorgung beinhaltet. Im Premio 530 TL und Premio Plus 520 TL ist bei den Einzelbetten der Rollrost im Paket inkludiert.

Der Premio Plus 520 TL hat zusätzlich noch die linke Serviceklappe und das Schiebefenster in der Küche. Dieser Grundriss, der bereits mit großem Erfolg in der oberen Kategorie Averso Plus besteht, ist mit dieser Limited-Ausstattung die richtige Wahl für Familien, die sich für ihren nächsten Urlaub eine smarte Lösung wünschen.

Alle fünf Modelle sind noch bis zum 19. Januar 2020 auf dem Bürstner-Stand (Halle 1) in Stuttgart zu entdecken.

Erwin Hymer Group

Die Erwin Hymer Group ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Thor Industries, dem weltweit führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen mit über 25.000 Mitarbeitern. Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Buccaneer, Bürstner, Carado, Crosscamp, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Sunlight und Xplore, die Reisemobilvermietungen McRent und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie das Reiseportal freeontour.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.