Auf und davon: Der August im Jahr der Mathematik

(lifePR) ( Berlin, )
Sommerzeit ist Reisezeit. Aus mathematischer Sicht eine Zeit, die vor allem an Verkehr und Logistik besondere Herausforderungen stellt. Denn zusätzlich zum normalen Personen- und Güterverkehr muss die vorhandene Infrastruktur auch den Reiseverkehr bewältigen. Beim Thema Verkehr ist Deutschland übrigens Europameister: kein anderes Straßen- und Schienennetz ist so dicht wie in Deutschland. Die Transporte auf Schiene, Straße, Wasser und in der Luft sollen bis zum Jahr 2050 auf über 5,5 Milliarden Tonnen pro Jahr anwachsen. Dies macht Verkehr und Logistik nicht nur zu einem wichtigen Wirtschaftszweig sondern auch zu einem fruchtbaren Feld für Mathematiker. Ganz gleich ob es sich um moderne Navigationssysteme im Fahrzeug handelt, die Simulation intelligenter Verkehrslenksysteme, die Optimierung von Personennahverkehr in Ballungszentren oder eine schnelle Pannenhilfe auf der Autobahn - ohne mathematische Methoden und Modelle würde der Verkehr nicht fließen. Mehr dazu erfahren Sie im Dossier "Mathematik in Verkehr und Logistik" unter www.jahr-der-mathematik.de.

Höher, schneller, weiter - 440 Sportlerinnen und Sportler nehmen für Deutschland an den Olympischen Sommerspielen vom 8. bis 24. August 2008 in Peking teil. Anlässlich der Olympischen Spiele startet der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gemeinsam mit dem Jahr der Mathematik am 1. August ein tägliches Mathequiz. Mitknobeln können alle Interessenten täglich online im Internet unter www.dosb.de. Jeden Tag gibt es dort eine neue olympisch-mathematische Frage. Dass im Sport mehr Mathe steckt als man denkt, zeigt auch das Dossier "Mathematik und Sport" unter www.jahr-der-mathematik.de.

Trotz Reisezeit und sportlichem Großereignis steht der mathematische Sommer 2008 in Deutschland keineswegs still. Im August bieten zahlreiche Ausstellungen, Weiterbildungsangebote und Kongresse facettenreiche Einblicke und Ausblicke in die Welt der Mathematik. Zum Beispiel bei der interaktiven Ausstellung "IMAGINARY" in Kassel, der Sommerakademie für Mathematikdidaktik in Georgsmarienhütte oder dem Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin.(weiter im Snhsng)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.