lifePR
Pressemitteilung BoxID: 492653 (BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH)
  • BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH
  • Findorffstraße 105
  • 28215 Bremen
  • https://www.bremen-tourism.de
  • Ansprechpartner
  • Maike Lucas
  • +49 (421) 30800-86

Shakespeare unterm Sternenzelt

Die bremer shakespeare company lädt im Juli 2014 zum Freiluft-Theater in den Bremer Bürgerpark

(lifePR) (Bremen, ) Wenn Feen, Luftgeister und Elfen sich im Bremer Bürgerpark auf der "Melcherswiese" tummeln und auf verzauberte Liebende und böse Schurken treffen, werfen große Gefühle und dramatische Ereignisse ihre Schatten voraus: Zum 19. Mal lädt die bremer shakespeare company zum Theatersommer Shakespeare im Park ein. Unter freiem Himmel zeigt das Ensemble vom 23. bis 27. Juli 2014 drei Stücke des namensgebenden englischen Dramatikers und diesmal auch zwei aus fremder Feder - beide zu Ehren William Shakespeares.

Freiluft-Theatervergnügen zum 450. Geburtstag Shakespeares

Die renommierte bremer shakespeare company zeigt bundesweit das größte Shakespeare-Repertoire. In ihrer mittlerweile 30. Spielzeit begeistert sie ihr Publikum regelmäßig mit energiegeladenem Temperament. Beim diesjährigen Theaterfestival Shakespeare im Park bringt das Ensemble neben den Klassikern "Ein Sommernachtstraum" und der "Komödie der Irrungen" auch letztmalig das archaische Bühnendrama "Macbeth" auf die temporäre Freiluftbühne auf der "Melcherswiese" im Bremer Bürgerpark.

Anlässlich des 450. Geburtstags Shakespeares stehen in diesem Jahr zusätzlich zwei Stücke zeitgenössischer Autoren auf dem Programm, die das Multitalent ehren. So zeigt "Shakespeares Könige. MORD MACHT TOD" eine Collage aus seinen Königsdramen und das Stück "Wie es Will gefällt" eine komödiantische Hommage der britischen Autorin Jessica Swale an den bis heute weltweit am meisten gespielten Bühnenschriftsteller.

Nähere Informationen zu Theatertickets sowie Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten in der Hansestadt sind erhältlich bei der Bremer Touristik-Zentrale unter Service-Telefon 04 21 - 30 800 - 10 oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de.