lifePR
Pressemitteilung BoxID: 273297 (BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH)
  • BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH
  • Findorffstraße 105
  • 28215 Bremen
  • https://www.bremen-tourism.de
  • Ansprechpartner
  • Imke Zimmermann
  • +49 (421) 30800-86

Die Sixdays bieten Radsport, Show und gutes Essen

Das 48. Bremer Sechs-Tage-Rennen steigt im Januar 2012

(lifePR) (Bremen, ) Für die einen ist es das 48. Bremer Sechs-Tage-Rennen, für die anderen die fünfte Jahreszeit in der Hansestadt. Die "Sixdays" werden vom 12. bis 17. Januar 2012 wieder das Highlight der Stadt mit einer Mischung aus Radsport, Show mit Musik der letzten Jahrzehnte und Gastronomie.

Sport, Spaß, Show und Spannung - dieser Mix macht die Faszination des Sechs-Tage-Rennen aus, das Jahr für Jahr Zehntausende in seinen Bann zieht. Die Besucher aus allen Teilen Norddeutschlands wissen, dass sie in der ÖVB-Arena und den angrenzenden Hallen 2, 3 und 4 optimal unterhalten werden. So wurde der Rundenwirbel auf der Bürgerweide zu dem großen Volksfest, das es heute ist.

Erstmals Frauenrennen

Die Sixdays sind eine internationale Sportveranstaltung, die sich immer wieder neu erfindet. Mit dabei sind Welt- und Europameister wie Roland Bartko, der mit Robert Bengsch die Sixdays 2011 gewann. Zwölf Top-Teams, Nachwuchsrennen, dazu Sprinter - und erstmals gibt es Frauenrennen.

Die ÖVB-Arena (Halle 1) ist vor allem dem großen Sportspektakel vorbehalten - eine kleine Showbühne gibt es aber auch hier, auf der unter anderem Olaf Nenning oder legendäre Stars der Neuen Deutschen Welle wie Markus und Frl. Menke erwartet werden. Halle 2 wird zum Gastro-Treffpunkt - mit dabei: Bayern, Norddeutsche, Griechen, Türken, Italiener und Amerikaner. Die Halle 3 wendet sich unter dem Motto Deka-Dance als Party-Location an das jüngere Publikum, während in der Halle 4 mit eigener Konzertbühne Live-Musik verschiedener Top-40-Bands von Hot Chocolate bis Mickie Krause geboten wird. Auch die kleineren Radsport- und Musikfans kommen übrigens auf ihre Kosten: Am Samstag, 14. Januar, ist Kids-Day samt eigener Band, "The Black Pony".

Pauschal zum Renn-Ereignis

Die Bremer Touristik-Zentrale (BTZ) hat passend zu den Sixdays ein Pauschalangebot entwickelt, das die Bedürfnisse der Besucher bestens treffen dürfte. Die Zwei-Tages-Pauschale umfasst neben einer Übernachtung inklusive Frühstück unter anderem eine Eintrittskarte für die Sixdays, eine kleine Stärkung und ein Getränk während der Veranstaltung. Die Pauschale ist ab 79 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Weitere Informationen sind über das Service-Telefon der BTZ unter 0 18 05/ 10 10 30 (14 Ct./Min. dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. Mobilfunk), unter 04 21/30 800 10 oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de erhältlich.