lifePR
Pressemitteilung BoxID: 348992 (BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH)
  • BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH
  • Findorffstraße 105
  • 28215 Bremen
  • https://www.bremen-tourism.de
  • Ansprechpartner
  • Maike Lucas
  • +49 (421) 30800-86

Bremen lädt ein zu Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber

Romantischer Lichterglanz und mittelalterliche Stände ziehen immer mehr Besucher zur Adventszeit an die Weser

(lifePR) (Bremen, ) Der Bremer Weihnachtsmarkt stimmt ab dem 29. November 2012 zahlreiche Besucher auf das Fest der Liebe ein. Zur besonderen Atmosphäre trägt nicht nur die historische Kulisse auf dem Marktplatz bei. Rund um das 600 Jahre alte Rathaus, das gemeinsam mit dem steinernen Roland zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, laden 170 festlich dekorierte Stände zum Bummeln ein. Während der Duft von gebrannten Mandeln, Bratäpfeln und Glühwein in der Luft hängt, sorgen Lichterketten und Kerzen für eine romantische Stimmung. Diese begleitet den Besucher durch die berühmte Böttcherstraße, die den Marktplatz mit der Weserpromenade "Schlachte" verbindet. Und dort er-wacht in der Weihnachtszeit das Mittelalter zum Leben.

Die beliebte Promenade am Fluss zeigt mit dem "Schlachte-Zauber" einen historischen, winterlichen und maritimen Markt. Holzfeuer und Fackeln umrahmen mittelalterliche Tavernen und traditionelle Handwerker wie Töpfer, Filzer, Drechsler und Schreiber. In schneebedeckten Almhütten werden deftige Köstlichkeiten, frisch gebratener Fisch und heiße Cocktails angeboten. Es duftet nach Weihrauch, während die Planken der Schiffe leise am Ufer knarren. Bei einsetzender Dämmerung wird die Schlachte zudem in spektakuläres blaues Licht getaucht.

Wunderschöne Weihnachtszeit

Um den Gästen der Hansestadt unvergessliche Adventstage zu bereiten, hat die Bremer Touristik-Zentrale eine passende Pauschalreise entwickelt. "Wunnerschoene Wiehnachtstied" umfasst zu einem Preis ab 108,28 Euro pro Person zwei Übernachtungen (z. B. im 3-Sterne Hotel) mit Frühstück vom Buffet, einen Stadtrundgang, einen Weihnachtsmarktbesuch mit Glühwein und die ErlebnisCARD. Mit der Karte nutzen Gäste zwei Tage lang den öffentlichen Personennahverkehr in Bremen kostenlos und haben in vielen Einrichtungen ermäßigten Eintritt. Im Pauschalpreis enthalten sind darüber hinaus ein Reiseführer sowie eine Reiserücktrittsversicherung. Buchungstermine sind zwischen dem 29. November und 23. Dezember täglich möglich.

Weitere Informationen gibt es bei der Bremer Touristik-Zentrale, Service-Telefon 0421 - 30 800-10 oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de