lifePR
Pressemitteilung BoxID: 348990 (BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH)
  • BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH
  • Findorffstraße 105
  • 28215 Bremen
  • https://www.bremen-tourism.de
  • Ansprechpartner
  • Maike Lucas
  • +49 (421) 30800-86

Auf den Spuren von Pionieren

Das Bremer Übersee-Museum gibt mit der Ausstellung "Abenteurer, Entdecker, Forscher" Einblicke in herausragende Lebensgeschichten

(lifePR) (Bremen, ) Menschen, die die Welt ein Stück weit veränderten, zeigt die neue Sonderausstellung "Abenteurer, Entdecker, Forscher" im Bremer Übersee-Museum. Ab dem 6. Oktober 2012 können sich Besucher unter anderem auf die Spuren von Vasco da Gama, James Cook und Jane Goodall begeben. Die Ausstellung gibt spannende Einblicke in die Lebensgeschichte von insgesamt zwölf herausragenden Personen und Gruppen, die ihrer Zeit voraus waren.

Von Shanghai bis nach Bremen

Auf einer Zeitreise vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart lernen die Besucher einmalige Entdeckungen aus der ganzen Welt kennen. Darunter befindet sich ein drei Meter großes Schiffsmodell aus der Flotte des chinesischen Admirals Zheng He, der im 15. Jahrhundert den Indischen Ozean besegelte. Das Schatzschiff machte vor Kurzem die weite Seereise aus Shanghai über Bremerhaven bis ins Bremer Übersee-Museum, wo es erstmals in Europa ausgestellt wird. Weitere beeindruckende Originale ergänzen die Ausstellung auf dem Entdecker- und dem Forscherpfad. Dort erkunden Besucher zum Beispiel die Schiffskabine von Charles Darwin, in der er erste Notizen zu seiner revolutionären Evolutionstheorie machte. Eine Taucherglocke nimmt Jung und Alt mit auf Expedition in unbekannte Tiefen der Meere. Der Ausstellungsbesuch wird so zu einem wahren Erlebnis für die ganze Familie.

Es lohnt sich, neugierig zu bleiben

Für Hansestadt-Entdecker hat die Bremer Touristik-Zentrale ein passendes Pauschalabenteuer ab 159 Euro pro Person zusammengestellt. Es umfasst unter anderem zwei Übernachtungen inklusive Frühstück (z. B. in einem 3-Sterne Hotel), ein Kombiticket Übersee-Museum mit Eintritt in die Sonderausstellung "Abenteurer, Entdecker, Forscher" sowie einen Cocktail im Museums-Restaurant Übersee. Im Universum Science Center können Gäste auf weitere Expeditionen durch Erde und Kosmos gehen. Der Eintritt ist im Preis enthalten, genauso wie eine Führung mit dem Nachtwächter, bei der das Mittelalter in der historischen Bremer Altstadt lebendig wird. Mit der ErlebnisCARD Bremen haben Besucher zudem zwei Tage freie Fahrt im Nahverkehr und bekommen Vergünstigungen bei Sehenswürdigkeiten. Reisetermine gibt es zwischen dem 6. Oktober 2012 und dem 17. Februar 2013. Anreisetage sind Freitag und Samstag.

Weitere Informationen gibt es bei der Bremer Touristik-Zentrale, Service-Telefon 0421 - 30 800-10 oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de