Brunata-Metrona München: Luc Schetters baut Strategie für die Energiewirtschaft aus

(lifePR) ( München, )
Seit April dieses Jahres hat BRUNATA-METRONA einen internationalen Experten für den Bereich Energiewirtschaft mit an Bord: Mit ir. Luc Schetters, 57, hat die Unternehmensgruppe nicht nur einen echten Kosmopoliten, sondern auch einen ausgewiesenen Smart-Metering-Profi aus der Energiewirtschaft gewinnen können. So war der gebürtige Niederländer viele Jahre in leitenden Positionen bei verschiedenen europäischen Unternehmen wie etwa Schlumberger Benelux oder RheinEnergie tätig. In seiner Funktion als Manager für die Strategie in der Energiewirtschaft bei BRUNATA-METRONA in München berichtet Schetters an Udo Keil, Bereichsleiter Produktmanagement und Technik.

"Luc Schetters hat im Rahmen seiner bisherigen beruflichen Laufbahn umfassende Erfahrungen und Know-how in den Bereichen Energiedienstleistungen und Messdienstmanagement sammeln können. Daher sind wir bei BRUNATA-METRONA davon überzeugt, dass wir angesichts dieses enormen Wissenshorizontes den strategischen Themenbereich "Energiewirtschaft" nicht besser hätten besetzen können", so Udo Keil. "Unter der Leitung von Herrn Schetters werden wir unsere Marktposition bei intelligenten Lösungen im Bereich Energieservices weiter ausbauen und festigen. Das wird den Erfolgskurs der BRUNATA-METRONA-Gruppe auch im Bereich der Energiewirtschaft bedeutend unterstützen", ist sich Keil sicher.

Das BRUNATA-METRONA-Haus München ist ein mittelständisches, inhaber­geführtes Familienunternehmen in der dritten Generation, dessen Name seit rund sechs Jahrzehnten ein Synonym für Innovation und Know-how bei allen Prozessen rund um die Erfassung und Abrechnung von Energie und Wasser ist. Das Unternehmen hat rund 500 Mitarbeiter sowie circa 1000 selbständige Servicepartner, die in ihrer Eigenschaft als Mess- und Montagedienste das Team aus München in der Region wirkungsvoll unterstützen. Als selbstständiges Mitglied der deutschland­weit präsenten BRUNATA-METRONA-Gruppe, einem der Top-Drei im Bereich Abrechnungsservice, hält das BRUNATA-METRONA-Haus München auch eine Be­teiligung an der METRONA Wärmemesser Union, die als Entwicklungs- und Produktionsgesellschaft mit ihrer beeindruckenden Innovationsbilanz den hohen Standard des Geräte- und Serviceprogramms nachhaltig sichert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.