Donnerstag, 19. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684357

Medizinisches Zentrum Hilarion in Essen Huttrop verkauft

Essen, (lifePR) - Das medizinische Zentrum mit dem Namen „Hilarion“, erstklassig gelegen neben dem Elisabeth-Krankenhaus im Essener Südostviertel, wurde jetzt an das Herzzentrum Essen-Huttrop gGMBH verkauft. Das Herzzentrum, bislang bereits einer der größten Mieter, gehört zur Universitätsmedizin Essen. Als zweiter herzchirurgischer Standort der Universitätsmedizin und Teil des Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums konzentrieren sich die Experten insbesondere auf die Erwachsenen-Herzchirurgie. Das 1998 erbaute „Hilarion“ verfügt über eine erstklassige Mieterstruktur, die namhafte Praxen und Kliniken umfasst. Die ca. 6.498 m² an der Herwarthstraße 100-102 wurden mit der Unterstützung durch Brockhoff Objekt veräußert. Verkäufer ist eine Fondsgesellschaft mit einer Eigentümergemeinschaft aus 54 Personen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Brockhoff & Partner Immobilien GmbH

Die Brockhoff Objekt GmbH gehört zur Brockhoff Holding und ist bundesweit tätig. Unter anderem ist Brockhoff Objekt Spezialist für den bundesweiten Verkauf von Großinvestments wie auch von Immobilienpaketen. Grundlage dabei ist die fundierte Branchenkenntnis und das Netzwerk. Die Brockhoff Objekt GmbH arbeitet zielgerichtet, professionell und geräuschlos.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ostbayerns Unternehmer fordern mehr Investitionen in Digitalisierung und grenzüberschreitende Infrastruktur

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Jahresempfang der ostbayerischen Wirtschaft: Diskussionen über drohende Handelskriege bereiten der Exportregion Ostbayern Kopfzerbrechen / Wirtschaft...

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Hotel Whitman am Plöner See eröffnet

, Bauen & Wohnen, Hotel Whitman

Die eigenen Batterien aufladen, sich von ungesunden Ernährungsweisen trennen, zur Ruhe kommen. Angesichts des hektischen Lebensstils unserer...

Disclaimer