Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138305

Zahlreiche Bewerbungen bei der (bre(ma für Bremer Stadtfrequenz 97,2 MHz eingegangen

(lifePR) (Bremen, ) Am 16. Dezember 2009 endete die Bewerbungsfrist für die UKW?Hörfunkfrequenz Bremen 97,2 MHz. Für die folgenden Programme sind fristgerecht Bewerbungen bei der (bre(ma eingegangen:

- Jazz Radio (JazzRadio Ltd., Berlin)
- Klassik Radio (Klassik Radio GmbH & Co. KG, Hamburg)
- Motor FM - das Downloadradio (Plattform für regionale Musikwirtschaft GmbH, Berlin)
- Project reloaded (AWE?Marketing GmbH, Bremen)
- Radio 21 Bremen (NiedersachsenRock 21 GmbH & Co. KG)
- Radyo Metropol FM (Erstes türkischsprachiges Radio in Deutschland Betriebs GmbH & Co. KG, Berlin)
- Radio Paloma (UNITCOM GmbH, Berlin)
- Radio Teddy (Radio im Filmpark Babelsberg GmbH & Co. KG, Potsdam)
- sunshine live (RNO Rhein?Neckar?Odenwald?Radio GmbH & Co. KG, Mannheim)

Der Landesrundfunkausschuss der (bre(ma wird die Antragsteller Anfang 2010 anhören und anschließend über die Vergabe der Frequenz entscheiden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer