Sonntag, 21. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 663020

Stuttgarter Spezial-Agentur setzt Erfolgsstory fort: Aufnahme des Audi Geschäftsberichts in die Hall of Fame

Stuttgart, (lifePR) - .


Automobile Kompetenz erneut unterstrichen
Kommunikationsprofis für herausragende Publikationen im Bereich Reporting Digital ausgezeichnet
Agentur will weiter wachsen


Die Stuttgarter Spezial-Agentur BrandsOnSpeed setzt ihre Siegesserie bei international anerkannten Branchenwettbewerben auf beeindruckende Art und Weise fort. Der für die Audi AG realisierte Geschäftsbericht hat beim Branchenwettbewerb Best of Content Marketing (BCM) in den Jahren 2012, 2014 und 2016 jeweils im Bereich Reporting Digital „Gold“ gewonnen und wurde daher nunmehr in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Die „Hall of Fame“ wurde im Jahr 2007 vom Beirat des Wettbewerbs ins Leben gerufen, um Publikationen zu ehren, die dreimal mit dem Gold-Award ausgezeichnet wurden. Die entsprechenden Arbeiten werden dort „dauerhaft als herausragendes Beispiel für kontinuierliche Qualität im Corporate Publishing“ präsentiert.  

„BrandsOnSpeed untermauert damit einmal mehr seine Kompetenz im Bereich der Mobilitätskommunikation“, so Berthold Dörrich, Gründer und Geschäftsführer der Stuttgarter Spezialagentur. „Denn der Audi Geschäftsbericht ist die nunmehr zweite BrandsOnSpeed-Publikation, die in die Hall of Fame aufgenommen wurde. Dort haben wir uns im Bereich B2C-Automobil bereits mit dem mehrfach ausgezeichneten Lamborghini-Magazin in die Annalen eintragen können.“ Ein großes Dankeschön geht an den Herausgeber, die Audi AG, sowie an die Mitarbeiter in den Bereichen Redaktion, Gestaltung sowie Koordination. Ohne ihr Engagement und ihre Kreativität wäre der Erfolg nicht möglich gewesen.

Das Prädikat „Hochspannend“ erhielt die Geschäftsbericht App 2013 durch das Rich Media Angebot mit Videos, Bildergalerien und Podcasts sowie grafischen Elementen und Animationen. Den Audi Geschäftsbericht 2015 erlebten die User als multimediales Gesamterlebnis mit digitalem Storytelling, Social-Media-Aktivitäten, Website und Videos sowie Onlineinhalten über Augmented Reality via Mobile Device. 

BrandsOnSpeed GmbH

BrandsOnSpeed, Agentur für Marke und Mobilität, ist Deutschlands erste Spezial-Agentur für umfassende Mobilitätskommunikation, die die Faszination nachhaltiger Mobilität, digitaler Transformation und neuer urban-mobiler Lifestyles über alle Content-Kanäle hinweg erlebbar macht. BrandsOnSpeed gehört zur Stuttgarter kdgroup. Unter dem gemeinsamen Motto "Stories told on strategy®" entstehen dort seit mehr als 10 Jahren wegweisende Kommunikationslösungen, schwerpunktmäßig für die Automobil- und Mobilitätsindustrie sowie deren Zulieferer. Zu den von den Agenturen der kdgroup betreuten Kunden gehören unter anderem Audi, Infiniti, Porsche, Rheinmetall Group, SIXT, BBS, GoodyearDunlop, Premio Tuning, FairEnergie, Trumpf und Röchling Automotive. Mit mehr als 30 Mitarbeitern gehört die Agentur zu den mittelständischen Werbeagenturen mit internationaler Ausrichtung und konnte durch die klare strategische Fokussierung auf Mobilitätskommunikation in 2017 um mehr als 20 Prozent wachsen. Es sollen daher alleine 2017 zehn neue Vollzeitstellen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen entstehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erfolgreiche Premiere: Deutscher Exzellenz-Preis erstmals verliehen

, Medien & Kommunikation, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

. • 61 Preisträger, darunter DAX-Unternehmen, Start-ups und Manager • Auszeichnungen für stabilen Internetzugang im Flugzeug, innovative B2B-Lösung...

Praxishandbuch für die smarte Fabrik und die M2M-Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Ein einheitlicher Kommunikationsstanda­rd ist essentiell für die Machine-to-Machine-Kommunikation und somit für die vernetzte, digitale Fabrik....

Reihe "Sprachkunst" in der Muthesius Kunsthochschule Robert Menasse liest im Kesselhaus

, Medien & Kommunikation, Muthesius Kunsthochschule

. Robert Menasse Die Hauptstadt Suhrkamp Verlag, 2017. Dienstag, 30. Januar 2018 um 20 Uhr, Kesselhaus Muthesius Kunsthochschule, Legienstraße...

Disclaimer