Mittwoch, 23. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 414648

BRAND-L baut Kommunikationsportfolio mit neuer Dienstleistung aus

München, (lifePR) - Seit dem 1. April 2013 hat BRAND-L einen neuen Geschäftsbereich etabliert, der sich dem Thema "Lead Management" widmet. Als Live-Kommunikationsspezialist bietet die Münchener Agentur schon länger eine effiziente Unterstützung bei der Generierung von Leads bei Messen, Promotion oder Roadshows an. Neu ist es, die generierten Leads mit einem eigenen System entsprechend zu qualifizieren. Damit werden Kontakte nach Interessengruppen und Aktivitäten gefiltert. So bekommen die Kunden ein persönliches Profil von jedem Lead mit kurzen Informationen über Online-Verhalten und Vorlieben.

Das Lead Management ermöglicht eine individuellere Ansprache von potentiellen Interessenten und eine messbare Steigerung des Verkaufserfolgs. Damit setzt BRAND-L auf ein modernes und crossmediales Live-Kommunikationskonzept, das Social-Media-Plattformen mit Events, Messen, Promotion, Roadshows und Incentives im In- und Ausland miteinander verbindet.

Dazu Thomas Brandl, Geschäftsführer von BRAND-L: "Verantwortet wird der neue Geschäftsbereich 'Lead Management' von Greta Lia. Sie bringt vielfältige Berufserfahrungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Projektmanagement mit."

Brand.L GmbH

BRAND.Live (kurz: BRAND-L) ist eine Agentur für crossmediale Livekommunikation aus München - entstanden aus dem Bereich Livekommunikation der Agenturgruppe rückenwind. Aktuell beschäftigt das Unternehmen vier Mitarbeiter sowie mehrere freiberufliche Projektleiter. Mit dem Fokus auf Lead-Generierung und eine hohe Dienstleistungsqualität arbeitet BRAND-L unter anderem für Unternehmen wie Generali Versicherungen AG, Ford Motor Companie Austria, WILO SE und FTI Touristik. Erst kürzlich konnte das Logistikunternehmen DACHSER als Auftraggeber gewonnen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hope" Hörbücher im Zentralkatalog von Medibus e.V.

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Produktionen der Hope Hörbücherei des Medienzentrums Stimme der Hoffnung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Alsbach-Hähnlein bei...

Wir fahren. Sie wählen

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Ein Taxi als Lernort politischer Bildung? Warum eigentlich nicht? Die Kunden wollen möglichst schnell und ohne großen Aufwand ihr Fahrziel erreichen....

Hope Hörbücher im Zentralkatalog von MEDIBUS e.V.

, Medien & Kommunikation, Stimme der Hoffnung e.V.

Ab sofort sind auch Produktionen der Hope Hörbücherei im Verzeichnis der „Mediengemeinschaft für blinde und sehbehinderte Menschen e.V." (kurz:...

Disclaimer