Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667277

Vertrag mit Oscar Wendt bis 2019 verlängert

Mönchengladbach, (lifePR) - Borussia Mönchengladbach hat den 2018 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Oscar Wendt (31) vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Der Schwede unterschrieb heute einen neuen, bis Juni 2019 laufenden Kontrakt beim VfL. „Oscar hat sich hier zu einer wichtigen Korsettstange entwickelt. Er gehört dem Mannschaftsrat an und ist einer unserer Führungsspieler. Daher freuen wir uns sehr über die Vertragsverlängerung mit ihm“, so Borussias Sportdirektor Max Eberl. Oscar Wendt ist seit 2011 bei Borussia, seitdem bestritt er 181 Pflichtspiele für die Fohlenelf (13 Tore).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ am 3. Oktober in der DKB SKISPORT HALLE

, Sport, Oberhof-Sportstätten GmbH

. Es gibt noch freie Plätze für die kostenfreien Kurse und Führungen! „Türen auf!“ heißt es am 3. Oktober 2017 in der Oberhofer DKB SKISPORT...

Handball: Erlangen und Hüttenberg trennen sich unentschieden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen trennte sich am Abend vor 3.314 Zuschauern vom TV Hüttenberg mit 26:26 (15:14) unentschieden. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer...

Die "Hahner-Twins" im Interview: "Berlin besitzt einfach einen ganz besonderer Spirit."

, Sport, BMW AG

. Nach langwieriger Verletzungspause feiert Anna Hahner ihr Comeback beim 44. BMW BERLIN-MARATHON 2017. Lisa Hahner spricht über ihre Erlebnisse...

Disclaimer