European Champions League 2012/13

Auslosung am Freitag

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Am kommenden Freitag (15. Juni, 12.30 Uhr) findet im Victor's Residenz Hotel Saarbrücken die Auslosung der Gruppenphase für die European Champions League 2012/13 statt. 12 Teams sind im Lostopf für die am zweiten September-Wochenende (7.-9. September) beginnende Saison der europäischen Königsklasse.

Ausschlagegebend für die Teilnahme und Setzung ist die Weltranglisten-Punktzahl der drei besten Spieler jedes Vereins im Juni-Ranking. Die Mannschaften in Europa mit der größten Punktzahl, jedoch maximal vier einer Nation, gehören zum erlauchten Kreis der Champions League Teilnehmer.

Die zwei top-gesetzten Mannschaften sind die beiden dominierenden und siegreichen Teams der vergangenen Spielzeiten, Fakel Orenburg aus Russland (Champion 2012) und Borussia Düsseldorf (Champion 2009-2011). Als einzige Nation schöpft Deutschland das maximale Kontingent von vier Teilnehmern aus (Düsseldorf, Saarbrücken, Ochsenhausen, Bremen), Frankreich schickt drei Vertreter ins Rennen (Meister Chartres ASTT, G.V. Hennebont TT, AS Pontoise Cergy TT), Russland neben Orenburg den Champions-League-Finalisten UMMC Jekaterinburg, je eine Mannschaft kommt aus Österreich (SVS Niederösterreich), Polen (Bogoria Mazowiecki) und Tschechien (El Nino Praha).

Topstars der neuen Champions League Saison sind der Weltranglisten-6. Timo Boll von Borussia Düsseldorf, Chuang Chih-Yuan (Bremen, WR: 8, TPE), Dimitrij Ovtcharov (11) und Vladimir Samsonov (beide Orenburg, 14, BLR), Olympiasieger Ryu Seung Min (Ochsenhausen, 16, KOR), Gao Ning (Chartres, 16, SIN) und Jiang Tianyi (Bogoria, 19, HKG).

"Die Qualität der Mannschaften ist nochmals gestiegen und damit ist die Champions League noch stärker als im Vorjahr. Fast alle Mannschaften haben mindestens einen oder zwei Topspieler und sind insgesamt sehr ausgeglichen besetzt", so die Einschätzung von Borussia-Manager Andreas Preuß, der den 59-fachen Titelträger in Saarbrücken vertreten wird.

Die Teilnehmer in der Übersicht:

01. Fakel of Gazprom Orenburg (RUS) 7041 Punkte
02. Borussia Düsseldorf 6954
03. SV Werder Bremen 6742
04. TTF Liebherr Ochsenhausen 6671
05. Chartres ASTT (FRA) 6577
06. 1. FC Saarbrücken TT 6524
07. SVS Niederösterreich (AUT) 6449
08. UMMC Jekaterinburg (RUS) 6366
09. Bogoria Mazowiecki (POL) 6151
10. G.V. Hennebont TT (FRA) 6069
11. AS Pontoise Cergy (FRA) 6045
12. SF El Nino Prag (CZE) 5440
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.