Mittwoch, 21. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661250

Matthias Ginter wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Dortmund, (lifePR) - DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat sich mit Borussia Mönchengladbach auf einen sofortigen Transfer von Abwehrspieler Matthias Ginter verständigt. Der 23-Jährige bestritt in der abgelaufenen Saison 42 Einsätze in allen Wettbewerben für den BVB, auch beim Endspielsieg von Berlin (2:1 gegen Frankfurt) stand er auf dem Platz. In Dortmund besaß er noch einen Vertrag bis 2019.

„Matthias Ginter ist aufgrund der Konkurrenzsituation in unserer Defensive mit seinem Wechselwunsch an uns herangetreten. Dem haben wir entsprochen. Wir danken ihm ausdrücklich für sein Engagement für den BVB und wünschen ihm für seinen weiteren Weg nur das Allerbeste", erklärte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Über die Modalitäten des Wechsels haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: Erlangen will gegen Minden Gas geben

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen begrüßt am Donnerstag um 19.00 Uhr mit dem TSV GWD Minden den direkten Tabellennachbarn. Der Zwölfte der Tabelle wird nach dem...

Ein Grund zum Feiern: Der Gel-Nimbus 20 hat Geburtstag!

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Bereits 20 Jahre läuft der GEL-Nimbus an den Füßen von laufbegeisterten Menschen auf der ganzen Welt und geht jetzt mit neuem Tuning auf die...

Formula 1® Pirelli Hot Laps to launch in 2018

, Sport, Pirelli Deutschland GmbH

. • First ever of its kind in F1 • Aston Martin and McLaren provide supercars at all events Formula 1® is delighted to announce the Formula...

Disclaimer