Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661250

Matthias Ginter wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Dortmund, (lifePR) - DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat sich mit Borussia Mönchengladbach auf einen sofortigen Transfer von Abwehrspieler Matthias Ginter verständigt. Der 23-Jährige bestritt in der abgelaufenen Saison 42 Einsätze in allen Wettbewerben für den BVB, auch beim Endspielsieg von Berlin (2:1 gegen Frankfurt) stand er auf dem Platz. In Dortmund besaß er noch einen Vertrag bis 2019.

„Matthias Ginter ist aufgrund der Konkurrenzsituation in unserer Defensive mit seinem Wechselwunsch an uns herangetreten. Dem haben wir entsprochen. Wir danken ihm ausdrücklich für sein Engagement für den BVB und wünschen ihm für seinen weiteren Weg nur das Allerbeste", erklärte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Über die Modalitäten des Wechsels haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reiterwoche für herzkranke Kinder und Jugendliche - Presseeinladung

, Sport, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Vom 28.07.-04.08.2018 brechen etwa 20 herzkranke Kinder zur traditionellen Reiterwoche am Lindenhof in Gackenbach (Nähe von Montabaur) auf. Betreut...

21sportsgroup nimmt neues Logistikzentrum in Betrieb

, Sport, 21sportsgroup GmbH

Die 21sportsgroup, eine europaweit erfolgreiche Sportplattform hat -weniger als ein Jahr nach dem ersten Spatenstich- ihr neues Logistikzentrum...

Rennradtour des Sport- und Spendenprojekts „Team PHenomenal Hope Germany – Für eine Zukunft ohne Lungenhochdruck“ quer durch Deutschland im Juli 2018

, Sport, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Die Tour steht unter dem Motto „Let me be your lungs“. Jeder der Fahrerinnen und Fahrer übernimmt dabei die Patenschaft eines an PH erkrankten...

Disclaimer