Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688997

BORBET VT für Audi A3 etron

Elektrisierend bis ins Detail

Hallenberg-Hesborn, (lifePR) - Durch seinen perfekten Mix aus Elektro- und Benzinmotor bietet der neue Audi A3 etron das Beste aus zwei Welten. Mit dem BORBET VT- Rad in den Farbvarianten „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ empfiehlt sich jetzt ein Leichtmetallrad, das auch auf den ersten Blick elektrisiert.

Das ABE-Rad der Kategorie „Classic“ ist ab sofort in 7,5 x 17 Zoll mit Einpresstiefe 52 erhältlich. Sein sportlich maskulines Rotor-Design besticht durch 10 Speichen, die sich geradlinig an den Rand des Felgenhorns ziehen, aber versetzt aus der Felgenmitte entspringen. Das BORBET VT macht das elegante Sportback mit seiner neuen Formensprache die entscheidende Idee sportlicher.

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

CAYU ab sofort in Schwarzgelb: Kooperation von Opel und BVB geht in die nächste Runde

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

„Passt perfekt“: Neueröffnung des BVB-FanShops im CentrO Oberhausen mit BVB‑Geschäftsführer Watzke und Opel Deutschland-Chef Keller Innovatives...

Viel sicherer und total begeistert

, Mobile & Verkehr, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Diese Situation dürfte jeder Motorradfahrer kennen: In Schräglage geht es in die unübersichtliche  Kurve und da liegt plötzlich ein Hindernis...

Scheuer: Größte Reform in der Geschichte der Autobahnen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesverkehrsminist­er Scheuer hat am 19.4.2018 auf der Verkehrsministerkonf­erenz in Nürnberg Standortkonzepte zur Infrastrukturgesells­chaft...

Disclaimer