lifePR
Pressemitteilung BoxID: 297315 (Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.)
  • Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
  • Braubachstr. 16, Haus des Buches
  • 60311 Frankfurt am Main
  • http://www.boersenverein.de
  • Ansprechpartner
  • Johannes Neufeld
  • +49 (69) 1306-292

Herausragend gelesen: Ingo Siegner ist Lesekünstler des Jahres

Arbeitsgemeinschaft Leseförderung im Börsenverein kürt besten Vorleser im Buchhandel / Preisverleihung auf der Leipziger Buchmesse

(lifePR) (Leipzig, ) Der Kinderbuchautor und Illustrator Ingo Siegner ist Lesekünstler des Jahres 2012. Begeisterung für das Lesen wecken, fesselnd erzählen und das Publikum einbeziehen: Darum geht es bei der Auszeichnung, die die Arbeitsgemeinschaft Leseförderung des Sortimenter-Ausschusses im Börsenverein des Deutschen Buchhandels auf der Leipziger Buchmesse an den besten Vorleser unter den Kinder- und Jugendbuch-Autoren vergibt.

"Die Wahl Ingo Siegners zum Lesekünstler des Jahres durch den Buchhandel war eine eindeutige Entscheidung. Viele Kolleginnen und Kollegen waren besonders begeistert von seiner Fähigkeit, sich gerade auf kleine Zuhörer einzustellen. Sein voller Einsatz als Vorleser - und auch als Illustrator -, seine verbindliche, professionelle Zusammenarbeit mit dem Sortiment und nicht zuletzt sein freundliches Auftreten, das beweist, dass man auch bei großem Erfolg sympathisch bleiben kann, machen Ingo Siegner zum perfekten Lesekünstler 2012", sagt Irmgard Clausen, Vorsitzende der AG Leseförderung und der Jury.

Ingo Siegner wurde 1965 geboren und lebt als Autor und Illustrator in Hannover. Bekannt wurde er vor allem mit der Bücherreihe vom kleinen Drachen Kokosnuss (derzeit 17 Bände), die im cbj-Verlag erscheint und in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Für den Wettbewerb konnten Buchhandlungen Autorinnen und Autoren empfehlen: Voraussetzung war, dass sie diese als Vorleser für Kinder oder Jugendliche in ihrer Buchhandlung erlebt hatten.

Ziel des Preises, der gemeinsam mit der Leipziger Buchmesse vergeben wird, ist es, eine Empfehlung für besonders gute Autorenlesungen an Buchhandlungen und Schulen weiterzugeben. Außerdem sollen möglichst viele Sortimenter davon überzeugt werden, dass Veranstaltungen rund um die Leseförderung ein wichtiges Element der Kundenbindung sind. Medienpartner ist das Branchenmagazin BÖRSENBLATT - WOCHENMAGAZIN FÜR DEN DEUTSCHEN BUCHHANDEL.

Weitere Informationen zu Ingo Siegner sind hier abrufbar: www.ingosiegner.de