Samstag, 20. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 325319

Buchtage Berlin 2012: Börsenverein startet Kampagne für das Buch

Frankfurt am Main, (lifePR) - Eine Kampagne für das Buch startet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Ende des Jahres. Das haben die Mitglieder des Verbands heute mit großer Mehrheit auf der Hauptversammlung beschlossen (vier Gegenstimmen, 18 Enthaltungen). Sie soll image- und verkaufsfördernd wirken. "Wir wollen damit das Gewicht und die Bedeutung des Buches in der Gesellschaft stärken über alle Formen der Veröffentlichung hinweg", sagt Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins, "Es ist genau der richtige Zeitpunkt für eine solche Buchmarketingkampagne. Ich freue mich, dass die Mitglieder des Verbands so geschlossen hinter dieser Idee stehen."

Die Buchmarketingkampagne ist auf drei Jahre angelegt mit einem jährlichen Budget von einer Million Euro. Die Finanzierung wird jeweils durch eine Sonderausschüttung der BBG Holding bereitgestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erfolgreiche Premiere: Deutscher Exzellenz-Preis erstmals verliehen

, Medien & Kommunikation, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

. • 61 Preisträger, darunter DAX-Unternehmen, Start-ups und Manager • Auszeichnungen für stabilen Internetzugang im Flugzeug, innovative B2B-Lösung...

Praxishandbuch für die smarte Fabrik und die M2M-Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Ein einheitlicher Kommunikationsstanda­rd ist essentiell für die Machine-to-Machine-Kommunikation und somit für die vernetzte, digitale Fabrik....

Reihe "Sprachkunst" in der Muthesius Kunsthochschule Robert Menasse liest im Kesselhaus

, Medien & Kommunikation, Muthesius Kunsthochschule

. Robert Menasse Die Hauptstadt Suhrkamp Verlag, 2017. Dienstag, 30. Januar 2018 um 20 Uhr, Kesselhaus Muthesius Kunsthochschule, Legienstraße...

Disclaimer