Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152429

Rembert Schifferings neuer Marketingleiter bei der Börse Stuttgart

Frank Lenz nimmt seine Tätigkeit als Leiter Informationsdienste auf

Stuttgart, (lifePR) - Rembert Schifferings hat zum 1. März 2010 als neuer Leiter Marketing zur Börse Stuttgart gewechselt. Der 46-Jährige wird damit die Marketingstrategie und sämtliche Werbemaßnahmen von Deutschlands führender Privatanlegerbörse verantworten.

Schifferings kommt von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), bei der er ebenfalls das Marketing verantwortete. Zuvor war er als Director Client Services bei der Werbeagentur Grey Worldwide in Düsseldorf beschäftigt.

In seiner neuen Funktion berichtet Schifferings direkt an Christoph Lammersdorf, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Börse Stuttgart Holding GmbH. "Wir freuen uns, dass wir mit Rembert Schifferings einen ausgewiesenen Profi gewinnen konnten, der das Markenprofil der Börse Stuttgart weiter schärfen wird", so Lammersdorf.

Darüber hinaus hat Frank Lenz (50) als Leiter Informationsdienste am 1. März 2010 bei der Börse Stuttgart begonnen. Lenz war zuvor als selbständiger Unternehmensberater mit dem Fokus auf Datenmodelle/Stammdatenverarbeitung für Kunden aus dem Finanzbereich tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Kulturen des Lehrens": Teilnehmerorientiert und wertschätzend

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises war Teil eines wissenschaftlichen Forschungsprojektes der Bamberger Professorin für Erwachsenenbildung...

Innovation und Businesskontakte - Webgrrls.de e.V. bei den Medientagen in München sowie Media Women Connect. Mehr Frauen in verantwortliche Positionen

, Bildung & Karriere, Ramona Kramp - Coaching.Seminare.Training

Das Business-Netzwerk webgrrls e.V. in München ( https://www.webgrrls-bayern.de )setzt sich aus engagierten und innovativen Unternehmerinnen...

VAG feiert "70 Jahre Ausbildung"

, Bildung & Karriere, Freiburger Verkehrs AG

Seit nunmehr 70 Jahren werden bei der Freiburger Verkehres AG (VAG) junge Menschen in unterschiedlichen Berufen ausgebildet. Aus Anlass des runden...

Disclaimer