Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 681084

Der Trend Individualisierung: Inspirationen auf dem mbt MEETINGPLACE in Frankfurt und München

Mannheim, (lifePR) - Die Geschäftsreise- und die MICE-Branche sind ständig im Wandel: Eventformate verändern sich und neue technologische Entwicklungen drängen in den Markt. Themen wie Nachhaltigkeit und Individualisierung werden immer wichtiger für erfolgreiche Veranstaltungen. Der mbt MEETINGPLACE in Frankfurt und München bietet Veranstaltungsplaner/innen am 21. und 28. November 2017 die Möglichkeit, sich bei mehr als 200 Ausstellern über diese und viele weiteren Themen zu informieren.

Die Anforderungen an die Event-Branche werden immer größer: Veranstaltungen sollen so individuell wie möglich sein, sich von anderen Events abheben und für die Teilnehmer zum Erlebnis werden. Dabei darf der persönliche Kontakt von Mensch zu Mensch nicht zu kurz kommen, schließlich gilt: Die Tagungs- und Veranstaltungsbranche ist people’s business. Der mbt MEETINGPLACE bietet mit seinem Rahmenprogramm hierzu wertvollen Input.

„Es muss nicht immer Kaviar und Feuerwerk sein“. Das sagt zum Beispiel Keynote-Speaker Arndt Schmidtmayer. Die hauptsächlichen Erfolgsfaktoren für Events und Meetings müssen nicht unbedingt „größer“, „schneller“ oder „weiter“ lauten. Schmidtmayer stellt nicht nur fest, dass viele Veranstaltungen nicht die gewünschte Wirkung erzielen, weil die aktuelle Chemie und Unternehmenskultur nicht mit einbezogen werde, in seinem Keynote-Vortrag „Weg von Ver-Anstaltung hin zu Be-Wirkung“ gibt er Tipps, wie nachhaltige Be-Wirkungen und Veränderungen durch Events erzielt werden können.

Einen Trend, der individuelle und besondere Events ermöglicht, bilden partizipative Eventformate. Vor allem die Generation Y zeichnet sich durch den Wunsch nach Mitgestaltung aus – und hegen eben diese Erwartungen auch an Veranstaltungen. Dass sich viele Veranstaltungsplaner immer stärker mit Interaktion und Partizipation beschäftigten, das sei eine gute Nachricht, meint Doreen Biskup. Die stellvertrendende Vorstandsvorsitzende des Verbands der Veranstaltungsorganisatoren widmet sich in Ihrem Vortrag diesem Thema – und zeigt an konkreten Praxisbeispielen auf, warum es an Umsetzung und Dramaturgie teilweise noch hapert.

Wie so etwas funktionieren kann, zeigt Dr. Charles Savage direkt vor Ort. Der Kopf hinter dem World-Café-Format erkundet gemeinsam mit seinen Teilnehmern vier Fragen und schafft so die Basis für Meetings, die gemeinsam entstehen, inspirieren und anregen.

Neben diesen und vielen weiteren Highlights im Vortragsprogramm besticht der mbt MEETINGPLACE auch mit einer Vielzahl an Ausstellern – Hotels, Locations, Destinationen und Veranstaltungsdienstleistern – die am Trend der Individualisierung nicht vorbei kommen. „Der Trend geht zu besonderen Locations“, sagt zum Beispiel Jan Schwarzer, der als Director of Sales von Novum Hospitality. Novum Hospitality nutzt den mbt MEETINGPLACE 2017 erstmals, um seine Möglichkeiten zu präsentieren und ist nur einer der mehr als 200 namhaften Aussteller, die das Veranstalterteam nach Frankfurt und München locken konnte. Einen tiefergehenden Einblick zu Jan Schwarzer, der Novum Hospitality und vielen weiteren Ausstellern des mbt MEETINGPLACE gibt es unter: http://www.meetingplace.de/programm-ausstellerliste/trends-im-mice-markt.html.

Weitere Informationen, die Ausstellerliste, das gesamte Vortragsprogramm und die Möglichkeit der Online-Vorabregistrierung finden Sie unter: www.meetingplace.de.

Über den mbt Meetingplace

Der mbt Meetingplace ist die Fachmesse für Geschäftsreise-, Tagungs- und Veranstaltungsplaner/innen und findet 2017 an insgesamt drei Locations in Deutschland und in der Schweiz statt: Am 21. September in der Messe Basel, am 21. November im Forum der Messe Frankfurt und am 28. November im Postpalast München. Hotels, Locations, Destinationen und weitere Dienstleister: An einem Tag erleben Event- und Travel Manager somit die gesamte Bandbreite der MICE-Branche, ihre neuesten Trends und Herausforderungen – und nehmen darüber hinaus die eine oder andere Idee für zukünftige Geschäftsreisen und Firmenevents mit auf den Heimweg.

boerding messe GmbH & Co KG

børding messe ist Veranstalter etablierter Fachmessen und Kongresse in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aufgrund der langjährigen Messeerfahrung in den Bereichen MICE und Business Travel können Besucher und Aussteller auf einen engagierten und professionellen Messeveranstalter zählen. Als reine Fachmessen konzentrieren sich Messen von børding auf das Wesentliche: Fachbesucher mit Entscheidungskompetenz treffen auf erstklassige Aussteller, erleben neueste Branchentrends und nehmen hochaktuelles Fachwissen mit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

“Ski Juwel Ski-Opening Wildschönau“ – die gemütlich Variante vom 15. - 17. Dezember

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Das beliebte Tiroler Skigebiet feiert die neue Saison mit neuer Bergbahn, Partystimmung und Hüttengaudi sowie mit einer attraktiven Pauschale....

Karawane Reisen bleibt Spezialist für Individualreisen

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Ab sofort können Reisebüros bei dem touristischen Dienstleister Infox die zehn neuen Kataloge des ­Ludwigsburger Spezial-Reiseveranstalters Karawane...

Ein beliebtes Weihnachtsgeschenk - Der Geschenk-Gutschein

, Reisen & Urlaub, FIRMEDIA® GmbH & Co. KG

Besonders zur Weihnachtszeit sind Geschenk-Gutscheine beliebte Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde. Ob Hotel- oder Restaurant Gutscheine,...

Disclaimer