Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676438

UK: BNP Paribas Real Estate Advisory mit neuem Management Board nach Übernahme von Strutt & Parker

Düsseldorf, (lifePR) - Im August gab BNP Paribas Real Estate die Übernahme von Strutt & Parker, eines der größten, unabhängigen Immobilienunternehmen Großbritanniens, bekannt. Beide Parteien bestätigen nun den Abschluss der Fusion, mit der BNP Paribas Real Estate seine Position als einer der führenden Immobilienberater in Europa untermauert. Die Kunden profitieren von der gebündelten Fachkompetenz und Professionalität sowie den umfassenden Dienstleistungen in allen Phasen des Immobilienzyklus in den Bereichen Gewerbe, Wohnen und Landwirtschaft. Die Teams Wohnen, Landwirtschaft, Entwicklung und Planung von Strutt & Parker werden auch in Zukunft unter ihrem bisherigen Namen operieren, der Geschäftsbereich Gewerbeimmobilien firmiert unter dem Namen BNP Paribas Real Estate. 

„Durch diese Übernahme und die Bündelung der Stärken und Kompetenzen zweier außergewöhnlicher Teams entsteht ein neues großes Beratungsunternehmen in Europa. Unser neues UK-Board spiegelt dies wider, es zeigt unser ausgewogenes Geschäftsmodell und unsere umfassenden Dienstleistungen für alle Assetklassen in ganz UK auf. Wir haben jede Position optimal besetzt, um ein Führungsteam zusammenzustellen, welches weiteres Wachstum für unser Unternehmen und noch bessere Ergebnisse für unsere Kunden garantiert. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren”, sagt Thierry Laroue-Pont, CEO von BNP Paribas Real Estate.

Das neue Board von BNP Paribas Real Estate Advisory UK:


Andy Martin – Chief Executive Officer
Etienne Prongue – Deputy Chief Executive Officer
Pascal Maury – Managing Director Support Functions & Integration
Damian Cronk – Head of Commercial Transaction
Simon Kibblewhite – Head of Residential Development & Planning
Paul Abrey - Head of Property Management & Professional Services
Stephen Wolfe – Head of Valuation
James Farrell – Head of Rural
Guy Robinson – Head of Residential Agency
Mark England – Chief Operating Officer and Co-Chairman of the Regional Executive
Will Gemmill – Co-Chairman of the Regional Executive

BNP Paribas Real Estate Holding GmbH

BNP Paribas Real Estate ist ein führender internationaler Immobiliendienstleister, der seinen Kunden in mehr als 180 Büros umfassende Leistungen in allen Phasen des Immobilienzyklus bietet: Transaction, Consulting, Valuation, Property Management, Investment Management und Property Development. Das Unternehmen ist in 36 Ländern präsent (davon eigene Standorte in 16 Ländern und Kooperationspartner in weiteren 20 Ländern) und liefert mit 3.900 Mitarbeitern lokalen Service. BNP Paribas Real Estate ist eine Tochtergesellschaft des Finanzdienstleisters BNP Paribas und erzielte 2016 einen Umsatz von 704 Mio. €. Im Bereich Property Development wurden 154.000 m² fertiggestellt sowie mit dem Bau von über 1.500 Wohneinheiten begonnen. Im Investment Management wurde ein Anlagevermögen von 24,1 Mrd. € in Europa sowie im Property Management 38 Mio. m² Fläche verwaltet. Der Geschäftsbereich Transaction erreichte in Europa einen Flächenumsatz von 6,2 Mio. m²; das Investitionsvolumen belief sich auf 19 Mrd. €..

Weitere Informationen: http://www.realestate.bnpparibas.com

Über BNP Paribas in Deutschland

BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 13 Gesellschaften erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 5.000 Mitarbeitern bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht nahezu dem einer Universalbank.www.bnpparibas.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Top-Fonds November 2017: Structured Solutions - Next Generation Resources Fund (LU0470205575)

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Geschäftsjahr 2017: Gothaer stärkt Substanz und verbucht Digitalisierungs-Erfolge

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

. Konzernjahresübe­rschuss steigt voraussichtlich um 1,2 Prozent auf 164 Mio. Euro Konzerneigenkap­ital wächst voraussichtlich um 5,4 Prozent...

Scheidungen sind nicht absetzbar

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

„Drum prüfe, wer sich ewig bindet“ dichtete dereinst Friedrich Schiller. Die Begründung lieferte er in dem Gedicht gleich mit: „Der Wahn ist...

Disclaimer