BNP Paribas Real Estate verstärkt Industrial Services Team im Bereich Land Development

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Der Bereich Industrial Services von BNP Paribas Real Estate wird seit dem 1. März von Joachim Gollnick (58) unterstützt. Der Logistikexperte startete in der neu geschaffenen Position des Director Industrial Land Development in der Berliner Niederlassung und wird Grundstücke und Projektentwicklungen im Industrie-/Logistiksegment in den Regionen Berlin/Brandenburg sowie Halle/Leipzig identifizieren, um geeignete Flächen für Investoren zu finden.

Joachim Gollnick verfügt über langjährige Erfahrung mit Projektentwicklungen und in der Investorenberatung im Bereich Industrieimmobilien: Vor seinem Wechsel zu BNP Paribas Real Estate war er 16 Jahre lang Marketing- und Vertriebsleiter bei der IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH. Schwerpunkt seiner Tätigkeit dort war die Vermarktung der Güterverkehrszentren Großbeeren, Wustermark und Freienbrink sowie des Industrieparks West Ludwigsfelde und des Industrieparks 4.0 Eichspitze Ludwigsfelde bei Berlin. Von 1995 bis 2002 arbeitete der gelernte Bankkaufmann und Diplom-Geograph bei der LEG Brandenburg/Landesentwicklungsgesellschaft für Städtebau, Wohnen und Verkehr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.