Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 920875

Bündner Kunstmuseum Chur Bahnhofstrasse 35 7002 Chur, Schweiz http://www.buendner-kunstmuseum.ch
Ansprechpartner:in Herr Stephan Kunz +41 81 257 28 61
Logo der Firma Bündner Kunstmuseum Chur
Bündner Kunstmuseum Chur

Willy Reber-Kunstpreis für Steiner & Lenzlinger

(lifePR) (Chur, )
Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger werden mit dem achten Kunstpreis der Willy Reber Stiftung ausgezeichnet. Die öffentliche Preisverleihung findet am 4. November 2022 um 18 Uhr im Bündner Kunstmuseum Chur statt.

Ausgezeichnet wird das vielfältige und vielgestaltige Schaffen des Künstlerpaars. Die Kunst von Steiner & Lenzlinger lässt sich nicht einer traditionellen Gattung zuordnen, sie arbeiten installativ, mit Bezug zum Ort und immer wieder mit thematischen Schwerpunkten. Mit ihren Projekten sind Steiner & Lenzlinger international bekannt geworden. Ihr Beitrag für die Expo '02, ihre Intervention in der Stiftsbibliothek St. Gallen und ihre fulminante Umwandlung des "Sulserbaus" für die Ausstellung "Nationalpark" im Bündner Kunstmuseum haben jeweils ein breites Publikum angezogen. Aktuell zeigen sie im Mühlerama in Zürich "Copain", eine assoziationsreiche Ausstellung mit Broten aus aller Welt. Im Bündner Kunstmuseum ist ein Saal der Villa Planta den Arbeiten des Künstlerduos gewidmet. Im Erweiterungsbau werden zudem Neuerwerbungen zu sehen sein.

Der mit CHF 30 000 dotierte Willy Reber-Kunstpreis ist darauf ausgerichtet, ein herausragendes Gesamtwerk oder eine längere Schaffensphase von Kunstschaffenden zu würdigen und ist Teil der 1996 von Frau Charlotte Reber-Bodmer gebildeten Stiftung zum Gedenken an ihren Mann Dr. Willy Reber. Die bisherigen Preisträger waren HR Giger (2007), Corsin Fontana (2009), Franz Gertsch (2011), Pipilotti Rist (2014), Rolf Iseli (2016), Beat Zoderer (2018) und Annelies Štrba (2020).

Die Übergabe des Willy Reber-Kunstpreises an Steiner & Lenzlinger findet am Freitag, den 4. November 2022 um 18 Uhr im Bündner Kunstmuseum Chur statt. Die Begrüssung und Preisübergabe erfolgt durch Dr. Rudolf P. Schaub, Präsident der Willy Reber Stiftung. Stephan Kunz, Künstlerischer Direktor des Bündner Kunstmuseums, hält die Laudatio. Die Preisverleihung ist öffentlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.