Dienstag, 23. Mai 2017


Frankfurt Marathon erhält Gold Label zum siebten Mal in Folge

Auszeichnung vom Internationalen Leichtathletik-Verband / Läufer wählen das Rennen am Main zum beliebtesten deutschen City-Marathon

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Ausgezeichnet von der Fachwelt und beliebt bei den Teilnehmern: Der Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) und die deutschsprachige Laufszene haben dem Frankfurt Marathon ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. Bei einer Umfrage des Internet-Fachportals marathon4you.de landete das Frankfurter Rennen unter den Citymarathons wieder auf Rang eins. An dem Voting nahmen 11701 Aktive teil. "Der Zuspruch der Läufer ist eine große Bestätigung unserer Arbeit. Wir empfinden dies aber auch als Ansporn, in diesem Jahr wieder einen herausragenden Marathon in Frankfurt zu organisieren", sagt Renndirektor Jo Schindler.

Der IAAF hat derweil bestätigt, dass der Frankfurt Marathon auch 2015 zu den führenden Rennen über 42,195 Kilometer weltweit zählt. Der Lauf am Main, der in diesem Jahr auch das Rennen um die deutsche Meisterschaft beinhaltet, hat zum siebten Mal in Folge das Label "Gold Road Race" erhalten.

Mit diesem Prädikat werden vom Weltverband die wichtigsten Straßenläufe bedacht, für die strenge Kriterien in Bezug auf Elitefeld, Organisationsqualität und Medienpräsenz gelten. "Es ist unser Anspruch - als einer von derzeit zwei deutschen Marathons - zur Weltklasse zu gehören", sagt Renndirektor Schindler. "Wir halten an unserer bewährten Mischung fest, dass wir internationalen Spitzensport und Bestleistungen für die Breitensportler bieten wollen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen verliert gegen Flensburg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen unterlag am Sonntag dem Weltklasse-Team der SG Flensburg-Handewitt mit 18:26 (10:12). Das Team von HC-Cheftrainer Robert Andersson...

Eng und Collard verpassen im ADAC GT Masters das Podium knapp - Siege der BMW Piloten in der BTCC und der Pirelli World Challenge

, Sport, BMW AG

. - ADAC GT Masters: Platz fünf für das BMW Team Schnitzer in der Lausitz. - BTCC: Sieg und 150. Podiumsplatzierung für West Surrey Racing. -...

BMW i und MS Amlin Andretti sammeln in Paris Punkte

, Sport, BMW AG

. - Robin Frijns holt für MS Amlin Andretti Platz sechs beim Paris ePrix. - Ereignisreiches Rennen in der französischen Hauptstadt. - António...

Disclaimer