Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 531589

Frankfurt Marathon erhält Gold Label zum siebten Mal in Folge

Auszeichnung vom Internationalen Leichtathletik-Verband / Läufer wählen das Rennen am Main zum beliebtesten deutschen City-Marathon

Frankfurt am Main, (lifePR) - Ausgezeichnet von der Fachwelt und beliebt bei den Teilnehmern: Der Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) und die deutschsprachige Laufszene haben dem Frankfurt Marathon ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. Bei einer Umfrage des Internet-Fachportals marathon4you.de landete das Frankfurter Rennen unter den Citymarathons wieder auf Rang eins. An dem Voting nahmen 11701 Aktive teil. "Der Zuspruch der Läufer ist eine große Bestätigung unserer Arbeit. Wir empfinden dies aber auch als Ansporn, in diesem Jahr wieder einen herausragenden Marathon in Frankfurt zu organisieren", sagt Renndirektor Jo Schindler.

Der IAAF hat derweil bestätigt, dass der Frankfurt Marathon auch 2015 zu den führenden Rennen über 42,195 Kilometer weltweit zählt. Der Lauf am Main, der in diesem Jahr auch das Rennen um die deutsche Meisterschaft beinhaltet, hat zum siebten Mal in Folge das Label "Gold Road Race" erhalten.

Mit diesem Prädikat werden vom Weltverband die wichtigsten Straßenläufe bedacht, für die strenge Kriterien in Bezug auf Elitefeld, Organisationsqualität und Medienpräsenz gelten. "Es ist unser Anspruch - als einer von derzeit zwei deutschen Marathons - zur Weltklasse zu gehören", sagt Renndirektor Schindler. "Wir halten an unserer bewährten Mischung fest, dass wir internationalen Spitzensport und Bestleistungen für die Breitensportler bieten wollen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier - Mostert und Wittmann folgen auf den Plätzen fünf und sechs

, Sport, BMW AG

. • Starke Aufholjagd von Augusto Farfus vom Ende des Feldes. • Chaz Mostert und Marco Wittmann holen Top-6-Platzierungen für AAI. • BMW Art...

BMW Motorsport absolviert in Le Castellet 24-Stunden-Dauerlauf mit dem neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

. Dreitägige Testfahrten im südfranzösischen Le Castellet. Langstrec­kentest steht im Mittelpunkt. Martin Tomczyk, António Félix da Costa,...

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau - Chaz Mostert wird Fünfter

, Sport, BMW AG

. Augusto Farfus erringt mit dem #18 BMW M6 GT3 Podestplatz im Qualifikationsrennen für den FIA GT World Cup. Chaz Mostert beendet erstes Rennen...

Disclaimer