Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686482

Inbetriebnahme von drei Windparks in Frankreich

BKW WInd

Bern, (lifePR) - Die BKW hat letzten Samstag den Windpark Saint-Germier im Departement Deux-Sèvres eröffnet. Es handelt sich dabei um den dritten Windpark in Frankreich, für den die Bauarbeiten in den letzten Wochen abgeschlossen wurden. Das französische Windportfolio der BKW, das über eine installierte Gesamtleistung von 62 MW verfügt und aus insgesamt 28 Windturbinen besteht, soll ab 2018 jährlich rund 156’000 MWh produzieren. Dies entspricht dem Verbrauch von 24’000 Haushalten*.

 

Diese drei neuen Windkraftwerke, deren gesamten Investitionskosten sich auf über EUR 44 Mio. belaufen, ergänzen die zwei bestehenden Windkraftwerke. Sie werden durch die BKW Gruppe von ihrem Sitz in Paris aus betrieben und ermöglichen es der BKW, ihre geografische Präsenz in Frankreich zu diversifizieren sowie ihre Position als führendes Schweizer Unternehmen für den Betrieb von Windkraftwerken in der Schweiz sowie im Ausland zu stärken.

 

Die Bauarbeiten für den Windpark Saint-Julien-du-Terroux (Mayenne), der aus fünf Turbinen mit einer installierten Leistung von 10.25 MW besteht, wurden im Laufe des Monats November abgeschlossen. Mit acht Windturbinen und einer installierten Leistung von 18.4 MW ist das Windkraftwerk Cruscades-Villedaigne-Ornaisons (Aude) die grösste Windkraftanlage der BKW in Frankreich. Auch hier wurden die Bauarbeiten soeben abgeschlossen. Schliesslich wurde der Windpark Saint-Germier, der mit fünf Turbinen über eine Leistung von 10 MW verfügt, letzten Samstag eröffnet.

 

Fortschritte in Norwegen

 

Parallel dazu konnten bei dem diesen Sommer akquirierten Projekt in Marker im Südosten von Norwegen ebenfalls sehr gute Fortschritte erzielt werden. Die Auswahl der Turbinen ist abgeschlossen und die Kaufverträge sind unterzeichnet. In den letzten Tagen wurde vor Ort mit den ersten Tiefbauarbeiten begonnen.

 

* Durchschnittsverbrauch eines französischen Haushalts: 6’500 kWh/Jahr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Artenschutz aus Jägerhand - BJV-Naturschutzpreis 2018

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

BJV ehrt  außergewöhnliches Engagement für Natur- und Artenschutz Prominen­te Unterstützung: Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber übernimmt...

Wildblumenwiese, Nistkästen und Insektenhotel

, Energie & Umwelt, ecolo GmbH & Co. KG

Bei hanseWasser wird Artenvielfalt groß geschrieben. Denn Dank der Umgestaltung der zwei Betriebsstandorte Seehausen und Habenhausen schuf das...

Bundesverdienstkreuz an Plant-for-the-Planet-Gründer Felix Finkbeiner verliehen

, Energie & Umwelt, INTHERMO GmbH

Mit neun Jahren gründete er die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet, im Alter von erst 20 Jahren erhielt Felix Finkbeiner unlängst...

Disclaimer