Tipps für den Besuch im Fitnessstudio

(lifePR) ( Berlin, )
Tausende von Personen besuchen täglich das Fitnessstudio. Ein gutes Fitnessprogramm kann Stress lindern und die Laune heben, wenn Sie jedoch auf jemanden mit schlechten Benehmen stoßen, könnte dies zu einer unangenehmen Erfahrung werden. Folgen Sie diesen einfachen Regeln und seien Sie rücksichtsvoll gegenüber anderen Fitnessstudiobesuchern:

Reinigen Sie die Geräte

Die Reinigung von Geräten wird besonders häufig übersehen. Die meisten Fitnessstudios verfügen über eine Sprayreinigungsflasche und Papierhandtüchern um die Laufbänder nach jeder Anwendung zu reinigen. Wenn Ihr Fitnessstudio die Reinigungsmittel nicht zur Verfügung stellt, fragen Sie an der Rezeption nach. Diese helfen Ihnen gerne das Fitnessstudio hygienisch zu halten.

Blockieren Sie nicht die Spiegel wenn jemand Gewichte hebt

Spiegel befinden sich überall im Fitnessstudio, sodass Sie sich vergewissern können jede Übung richtig auszuüben. Stellen Sie sich Besuchern nicht in den Weg und blockieren Sie die Sicht nicht, besonders während Schulterübungen und Kniebeugen, da dies gefährlich sein könnte.

Schränken Sie Ihren Handygebrauch ein

Dieser Tipp ist recht einfach. Es kann als störend empfunden werden einer einseitigen Konversation während des Trainings zuzuhören und sogar frustrieren. Beachten Sie keine privaten Informationen während des Telefonates rauszugeben um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Setzen Sie sich nicht auf Geräte die Sie nicht benutzen

Auf Geräten sitzen während Wiederholungsübungen ist normal aber dort zu verweilen und Konversationen mit Freunden zu halten oder Telefonate ist rücksichtslos. Wenn Sie das Gerät nicht nutzen, geben Sie es für die nächste Person frei.

Gewichte nicht fallen lassen

Es besteht keinen Grund mit Gewichten zu werfen. Aus Sicherheitsgründen legen Sie bitte die Gewichte behutsam und sicher während der Wiederholungsübungen ab.

Legen Sie Hanteln zurück

Wenn Sie mit Hanteln fertig sind, legen Sie diese zurück an Ihren Platz, sodass die nächste Person einfachen Zugang hat.

Stören Sie Besucher nicht

Stören Sie jemanden der Gewichte hebt nicht, besonders wenn schwere Gewichte gehoben werden, da diese konzentriert Ihre Energie einsetzen. Fragen Sie erst nach Absetzen der Gewichte ob das Gerät frei ist um Verletzungen zu vermeiden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.