Fachkräfte für die Gesundheitswirtschaft: Herausforderungen und regionale Gestaltungsmöglichkeiten

8. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft

(lifePR) ( Rostock, )
Die Sicherung von Fachkräften stellt Unternehmen in allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft vor große Herausforderungen. Bereits heute leiden viele Regionen und Teilbereiche der Gesundheitswirtschaft unter Fachkräftemangel. Und: Die Aussichten für die Zukunft sprechen für eine weitere Verschärfung der Probleme. In den Gesundheitsregionen Deutschlands gibt es zahlreiche Ansätze, dem absehbaren Fachkräftemangel zu begegnen.

Im Rahmen der 8. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft laden die Partner des Vorhabens "MellonPlus - Gesundheit goes Diversity" und das Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen zu einem Vorworkshop ein, der diese brennende Frage aufgreift. Die Probleme des knapper werdenden Arbeitsmarktes sollen erörtert, Handlungsstrategien mit dem Fokus Diversitätsmanagement skizziert und Best-Practice-Erfahrungen ausgetauscht werden.

Der Workshop wird als Vorworkshop unmittelbar vor Eröffnung der 8. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock veranstaltet und wendet sich an Akteure der Gesundheitswirtschaft in den Regionen.

Auch die Gespräche im Strandkorbtalk, der in diesem Jahr übrigens neu ausgerichtet wird, greifen die Themen Fachkräftemangel und Nachwuchskräfte auf. Wie in den Vorjahren auch, wird der Vierer-Strandkorb zentral in der Ausstellung platziert. Parallel zu den Foren werden jedoch in diesem Jahr mehrere moderierte Gespräche geführt und Präsentationen gehalten. Nachwuchskräfte für MV - unter diesem Titel kommen in den Strandkorbtalks zum einen junge Nachwuchskräfte und Studenten zu Wort und zum anderen erhalten Firmen und Institutionen die Möglichkeit, ihre Konzepte und Angebote für den beruflichen Nachwuchs darzustellen. In intensiven Gesprächen soll die Begegnung junger, ambitionierter Studenten mit den Fachkräften der anwesenden Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft forciert werden.

Mit dem Konferenzende werden die Ergebnisse aus allen Workshops zusammengefasst und im Konferenzbericht bundesweit kommuniziert.

Veranstaltung: 8. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft
Ort: Rostock Hohe Düne, Konferenzzentrum
Termin: 4. und 5. Juli 2012

Zur 8. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft unter dem Thema "Gesundheit erleben - Aspekte branchenübergreifender Kooperationen " erwarten die Veranstalter mehr als 600 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem benachbarten Ausland.

Das komplette Konferenzprogramm und weiterführende Informationen finden Sie unter: www.konferenz-gesundheitswirtschaft.de Sofern Sie an einer Teilnahme an der Konferenz interessiert sind, senden Sie bitte eine Mail an nf@bcv.org.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.