ÖkoMesse Schwäbisch-Hall feiert zehjähriges Jubiläum mit großem Rahmenprogramm

Diesmal mit Anti Gentechnik-Forum und Rock for nature Party

(lifePR) ( Frankenhardt, )
Eine der größten und bekanntesten Umweltmessen Süddeutschlands, die ÖkoMesse Schwäbisch Hall, feiert vom 16. bis 18. April in den Kocherwiesen in Stein­bach (www.oeko-messe-sha.de) ihr zehnjähriges Jubiläum. "Rund 15.000 Besucher fanden 2008 den Weg zu unserem Umweltfest für die ganze Familie", berichtet Messeleiter Friedemann Schwarz aus Crailsheim-Frankenhardt. "Das war bisher die erfolgreichste Messe." Dieses Jahr locken als Besonderheiten am Samstag ein ÖkoMesse-Forum zum Thema Gentechnik mit gentechnikfreiem Genuss aus Hohenlohe und die Rock for nature Jubiläums-Party ab 19.00 Uhr unter anderem mit Soul und Funk von "Soul Sista", Talk for Nature und dem Film zum Festival. Weitere Musikhöhepunkte: Streichermusik mal ganz anders mit dem Frauenquintett "Die 5 Jahressaiten" und Folklore aus Lateinamerika mit Florian Mast.

Die ÖkoMesse beginnt am Freitag um 14.00 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils ab 10.30 Uhr. Etwa hundert Aussteller bieten auf der Verkaufsmesse alles rund um ein natürliches Leben an: vom ökologischen Bauen und Wohnen, alternativen Energien, tierfreundlichen Ökolandbau oder öko-fairen Naturtextilien, bis hin zum naturverträglichen Tourismus. Entspannung pur gibt es bei Gesundheits- und Wellnessangeboten. Mehrere Bio-Gastronomen verwöhnen die Besucher mit leckeren Naturköstlichkeiten. Acht Aussteller sind seit der ersten Stunde mit dabei: Umweltzentrum SHA, Greenpeace, Waldenmaier Insektenschutzgitter, Bioland-Hof Engelhardt, Die Wichtel, Novatech, Holzhof und bio biss.

Ein spannendes Rahmenprogramm lädt Kinder und Erwachsene an allen Messetagen zum Mitmachen ein: unter anderem mit Märchenerzählungen, Schweineschule, Baumklettern, Bauen mit Lehm, Musikworkshops oder Pendel Marionetten. Der Eintritt ist am Freitag und bei der Jubiläums-Party frei, ansonsten 2,-- EUR, ermäßigt 1,-- EUR.

Nähere Infos unter www.oeko-messe-sha.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.