Industrial Services und Facility Services: Bilfinger Berger führt erneut Branchenrankings an

(lifePR) ( Mannheim, )
Bilfinger Berger führt auch in diesem Jahr wieder die Branchenrankings für Industrieservice und Facilityservice in Deutschland an: In der gerade vom Beratungsunternehmen Lünendonk veröffentlichten Rangliste der Unternehmen für industrielle Instandhaltung in Deutschland belegt Bilfinger Berger Industrial Services wie in den Vorjahren mit deutlichem Abstand den ersten Platz. Im Ranking der Gebäudedienstleister in Deutschland steht Bilfinger Berger Facility Services ebenfalls erneut an der Spitze.

Neben der führenden Position im Inland nimmt Bilfinger Berger Industrial Services vor allem im internationalen Geschäft eine im Branchenvergleich herausragende Rolle ein: Mehr als drei Viertel der jährlichen Leistung von knapp 3,3 Mrd. € hat das Unternehmen 2011 in internationalen Märkten erbracht. Mit diesem Volumen übertrifft Bilfinger Berger den Wert des nächstgrößeren Mitbewerbers in Deutschland um mehr als das Dreifache. Diese führende Position baut der Konzern weiter aus: Erst kürzlich hat Bilfinger Berger den Engineering-Spezialisten Tebodin erworben und damit sein Angebot an Ingenieur­leistungen im Industrieservice auf internationalen Märkten noch einmal deutlich gestärkt.

Auch im Vergleich führender Facility-Management-Unternehmen in Deutschland belegt Bilfinger Berger sowohl im nationalen als auch im internationalen Geschäft den ersten Platz. Insgesamt erbringt Bilfinger Berger Facility Services eine Jahresleistung von über 1,4 Mrd. €.

Die jährlich erscheinenden Lünendonk-Listen gelten als wichtiges Marktbarometer der jeweiligen Wirtschaftszweige in Deutschland.

Weiterführende Informationen unter: www.luenendonk.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.