Bilfinger Berger übernimmt finnischen Industriedienstleister

(lifePR) ( Mannheim, )
Bilfinger Berger erweitert sein Angebotsspektrum im Industrieservice in Finnland: Der Konzern übernimmt im Rahmen eines Asset Deals Personal, ausgewählte Vermögenswerte und Kundenverträge der Are Oy Industrial Services. Die auf Elektro- und Automatisierungstechnik spezialisierte Einheit beschäftigt 230 Mitarbeiter und erbringt eine Jahresleistung von 25 Mio. €. Der Verkäufer Are Oy trennt sich von seinem erfolgreichen Industriedienstleistungsgeschäft, um sich künftig auf seine Kernkompetenz im Gebäudeservice zu konzentrieren. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Are Oy Industrial Services bedient bedeutende finnische Industriekunden wie Ruukki, Neste Oil und Borealis, 70 Prozent des Geschäfts betreffen die laufende Wartung von Produktionsanlagen. Damit ist die Gesellschaft eine hervorragende Ergänzung zu den bestehenden Aktivitäten von Bilfinger Berger Industrial Services in Finnland bei Rohrleitungsbau und Mechanik. Darüber hinaus ermöglichen neue Kundenkontakte Cross-Selling-Effekte.

Bilfinger Berger ist einer der größten Anbieter für Dienstleistungen in der skandinavischen Prozessindustrie. Dort bietet der Konzern seinen Kunden mit über 4.000 Mitarbeitern umfassende Leistungen zur Wartung, Instandhaltung und Modernisierung von Produktionsanlagen. Das jährliche Leistungsvolumen des Segments Industrial Services in der Region beläuft sich auf über eine halbe Milliarde Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.