SCHULEWIRTSCHAFT auf dem 33. Evang. Kirchentag in Dresden

(lifePR) ( Erfurt, )
Vom 2. bis 4. Juni präsentiert sich die LAG SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen am Stand von BDA und SCHULEWIRTSCHAFT beim 33. Evang. Kirchentag in Dresden. Im Marktbereich 2 "Demokratie und Gesellschaft" und dem Themenbereich Lebendiges Lernen- Schule, finden Sie Ihre SCHULEWIRTSCHAFT-Gesprächspartner.

Die Kirchentagsbesucherinnen und -besucher interessieren sich für die vielfältigen Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen. Neben Praktika für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler werden Wirtschaftskontakt insbesondere zur Vermittlung von ökonomischem Grundwissen nachgefragt. Ebenfalls spielen Fragen nach dem "Aufschließen" von Unternehmen für SCHULEWIRTSCHAFT sowie die Chancen von schwächeren Schülerinnen und Schüler in der Wirtschaft eine Rolle.

Neben diesen ganz praktischen Fragen, ist das Interesse an dem Quiz zu Themen der "Sozialen Marktwirtschaft" groß.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.