"Büro Startklar" - Stammtisch in Erfurt: Eine Unternehmerin stellt sich vor!

(lifePR) ( Erfurt, )
Das Thüringer Existenzgründerinnennetzwerk "Büro Startklar" lädt interessierte Frauen und Gründerinnen recht herzlich zum weihnachtlichen Stammtisch am Donnerstag, 10. Dezember von 18 bis 21 Uhr, in das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V., Magdeburger Allee 4, Erfurt (4. Etage) ein.

An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit Ihnen das Jahr 2009 ausklingen lassen und die Weihnachtszeit einläuten. Daneben gibt es viel Zeit für den Austausch von Ideen, Gedanken, Erfahrungen und Kontakten.

Thema des Stammtisches ist: "Eine Unternehmerin stellt sich vor!" Anja Nieschler, Teilnehmerin des Existenzgründerinnennetzwerkes wird an diesem Abend aus ihrem Buch "Er hat mich nicht verdient!" lesen. Wir laden Sie herzlich ein, das Angebot des "Büro Startklar" und die Netzwerkteilnehmerinnen kennenzulernen.

Die Teilnahme ist für Existenzgründerinnen, Jungunternehmerinnen sowie Frauen, die demnächst gründen möchten ist kostenfrei und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert. Seit 2002 begleitet "Büro Startklar" Frauen auf ihrem Weg in die berufliche Selbstständigkeit. Dazu gehören neben individueller Fachberatungen und Netzwerktreffen auch Qualifizierungsangebote.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme im Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V., Erfurt. Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite www.buero-startklar.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.