Bibel TV zeigt die Realverfilmung des kroatischen Kinderbuchklassikers "Die Abenteuer des kleinen Schuhmachers Lapitch"

Die deutsche Free-TV-Premiere des Films läuft am 25. Dezember auf Bibel TV

(lifePR) ( Hamburg, )
Der Waise Lapitch (Mile Biljanovic) wächst als Schusterlehrling bei einem boshaften Meister auf. Als dieser ihn wegen eines selbstverschuldeten Fehlers bestrafen will, nimmt Laptich Reißaus. Er möchte fortan die Welt bereisen und anderen Menschen helfen. Auf seiner Reise lernt er das Mädchen Gita (Ena Lilic) kennen und findet in ihr eine Freundin, die ihn von nun an begleitet. Doch auch Gefahren lauern auf dem Weg - und so muss Lapitch viele Abenteuer bestehen.

„Die Abenteuer des kleinen Schuhmachers Lapitch“ wurde 2013 nach der Vorlage des 1913 erschienenen gleichnamigen Kinderbuchs von Ivana Brlić-Mažuranićs produziert. Der Film ist eine Mischung aus „Emil und die Detektive“ und „Pippi Langstrumpf“. In Kroatien sahen über 20.000 Menschen den Film bereits am ersten Wochenende, deshalb wird der meistgesehene Kinderfilm Kroatiens bestimmt auch in Deutschland Kinder und Erwachsene fesseln. Der Familienfilm begeistert mit seinen farbenfrohen Bildern und seinem Fokus auf Freundschaft und Freiheit, passend zum Weihnachtsfest.

Der Film „Die Abenteuer des kleinen Schuhmachers Lapitch“ läuft am 25. Dezember um 17.00 Uhr in deutscher Erstausstrahlung auf Bibel TV.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.