Sonntag, 25. Februar 2018


Versorgungs-Management und Pay For Performance - ein Widerspruch?

9. BGF: Plattform für die besten Köpfe des Gesundheitsmarktes

München, (lifePR) - .
- Das 9. BGF - Das Gesundheits-Forum ist auch im Jahr 2011 wieder Ihr Elitekongress im Gesundheitsmarkt.

Seit nunmehr fast neun Jahren bietet das BGF erfolgreich eine berufsgruppenunabhängige Plattform für die besten Köpfe des Gesundheitsmarktes. Um beide Kongresstage noch aktueller und attraktiver zu gestalten, sind für das Jahr 2011 weitere Neuerungen vorgesehen:
- Beide Kongresstage sind nun fast ausschließlich auf Diskussion ausgerichtet, kurze Frontalvorträge dienen als Denkanstoß
- entsprechend des Themas sind auch die Versorger i.e.S. direkt in die Diskussion eingebunden,
- die Bilanzen der Gespräche münden in ein Ergebnispapier
- das BGF präsentiert sich dieses Jahr mit einem exklusiven Gespräch zum Thema "Exzellenzfaktor Personal" am Kongressabend.

Machen Sie sich selbst ein Bild von den positiven Entwicklungen, die das 9. BGF darüber hinaus auszeichnen. Das vollständige Programm inklusive der Statements der Referenten finden Sie auf der Veranstalterhomepage unter www.bgm.ag/kongress [www.bgm.ag/kongress].

Kongressthema: Versorgungs-Management und Pay for Performance - ein Widerspruch?
Termin: Fr., 08. und Sa., 09. April 2011
Ort: München, Leonardo Royal Hotel Munich

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktionstag "Körper-Scan": Schmerzen zuordnen, Symptome deuten

, Gesundheit & Medizin, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Jeder kennt es. Es zwickt mal hier, es zwickt mal da. Einige Beschwerden gehen schnell vorüber, andere halten sich und gehen in chronische, immer...

Alles über das künstliche Knie

, Gesundheit & Medizin, Klinikum Esslingen GmbH

Wenn das Knie dauerhaft Probleme macht und das Laufen beschwerlich ist, stellt sich für viele Betroffene die Frage, ob ein künstliches Kniegelenk...

Welche Wundauflagen sind weiterhin erstattungsfähig?

, Gesundheit & Medizin, Initiative Chronische Wunden e.V.

Bericht über die Sachverständigen-Anhörung zur Änderung der Arzneimittel-Richtlinie beim Gemeinsamen Bundesausschuss am 20.02.2018 Nach der...

Disclaimer