Mittwoch, 26. Juli 2017


  • Pressemitteilung BoxID 632895

Ahnenforscherin aus Hamburg auf n-tv

Andrea Bentschneider spricht über Hobby- und professionelle Ahnenforschung

Hamburg, (lifePR) - Das Ahnenforschungsunternehmen Beyond History ist am Donnerstag, 12.01.2017 um 18:35 Uhr im Rahmen der Sendung „Ratgeber“ auf n-tv zu sehen. Gezeigt wird ein Beitrag über Hobby- und professionelle Ahnenforschung. Im November 2016 fanden die Dreharbeiten in Hamburg statt.

Viele Menschen möchten mehr über ihre Vorfahren erfahren. Manche begeben sich selbst auf die Suche, andere beauftragen eine Firma. Egal ob als Hobby oder professionell betrieben, Ahnenforschung kann interessante Verbindungen zu Tage fördern. So wurde kürzlich bekannt, dass Ahnenforscher eine entfernte Verwandtschaft von Sherlock-Holms-Darsteller Benedict Cumberbatch und Autor Arthur Conan Doyle festgestellt haben wollen.

Auch Beyond History hat bereits die Familiengeschichten Prominenter beleuchtet, zum Beispiel von Geoffrey Rush, Bryan Cranston, Chris Noth, Armin Rohde oder Christine Neubauer.

2004 gründete Andrea Bentschneider das Unternehmen. Seither widmet es sich der Ahnenforschung und hat bereits hunderte Forschungsaufträge von Privatpersonen und Unternehmen aus aller Welt bearbeitet. Die Firmengründerin ist auch als Expertin für die Medien gefragt. In dieser Rolle ist sie am kommenden Donnerstag bei n-tv zu sehen. Die Dreharbeiten fanden im November 2016 in den Büroräumen des Unternehmens statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gewinner des Diakonie Journalistenpreises 2017

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Gewinner des Diakonie Journalistenpreises 2017 stehen fest. Die beiden Diakonischen Werke Baden und Württemberg verleihen einen Preis für...

Vom 4.0 Hype zum Handeln

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effiziente Produktionsabläufe, sich selbst konfigurierende Maschinen und Anlagen sowie die Absicherung des Produktionsprozesses nach außen sind...

Zahl der Christen in Deutschland weiter rückläufig

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Nur noch 58,3 Prozent der Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland sind Mitglieder einer Kirche oder christlichen Gemeinschaft. Das sind...

Disclaimer