Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549131

Fachseminar "Flächenbefestigung mit Beton"

Erkrath, (lifePR) - Das InformationsZentrum Beton, ehemals BetonMarketing Nordost, veranstaltete am 9. Juli in Brandenburg an der Havel im Rahmen der Bundesgartenschau 2015 ein Fachseminar zum Thema "Flächenbefestigungen mit Beton".

Zu Beginn referierte Herr Dipl.-Ing. Axel Klapka, K1 Landschaftsarchitekten Kuhn Klapka GmbH, Berlin, über "Neue Wege in der Landschaftsarchitektur". Er wies dabei auf verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung von Flächenbefestigungen mit Beton hin und zeigte dazu entsprechende Beispiele. Herr Klapka ging besonders auf die Planung und Umsetzung der einzelnen Aufbauten der Wegedecken ein. Dabei trug er über Tragschichten, den Regelaufbau der Schalung, die Verarbeitung des Betons sowie die Ausbildung von Fugen vor. Anschließend erhielten die Teilnehmer wichtige Empfehlungen zur Ausschreibung und Bauüberwachung.

Herr Wilko Tombink, Geschäftsführer der Ulpts OHG Manufaktur für Betonstein, Rhau-derfehn, berichtete über "Fertigteile - Lösungen aus Betonwerkstein". Im Mittelpunkt seiner Ausführungen stand das Beispiel einer Villa vom Architekturbüro Chipperfield.

Herr Dr.-Ing. Thomas Richter, InformationsZentrum Beton GmbH, trug über die "Ver-meidung von Schäden an Betonpflasterflächen" vor. Er führte Schadensbilder und Schadensursachen auf, gab Empfehlungen zur konstruktiven Ausbildung von Pflasterflächen, ging auf Fugenbreite, Passsteine und Wasserdurchlässigkeit ein und wies zusätzlich auf Witterungseinflüsse und Lärm-emission von Pflasterflächen hin.

Die Teilnehmer lobten das vielseitige Themenangebot mit direktem Bezug zur Praxis. "Per-fekt organisiert", bemerkten sie. Außerdem gefiel besonders die Mischung aus gestalteri-schen und technischen Themen.

Im Anschluss an die Veranstaltung führte Herr Frank Schröder vom Zweckverband Bundesgartenschau 2015 die Teilnehmer über das Themengartengelände "Packhof". Be-sonders der Besuch des Ausstellergartens vom InformationsZentrum Beton fand großen Zuspruch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Acryl, Stahl Emaille oder Mineralguss Badewanne?

, Bauen & Wohnen, Skybad GmbH

Sie haben sich entschieden zu bauen oder zu sanieren und Sie möchten eine Badewanne im Badezimmer haben? Sicherlich stellen Sie sich die Frage,...

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Disclaimer