Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 685516

Topazubis der Versicherungswirtschaft in Berlin geehrt - wir gratulieren!

Bei der nationalen Bestenehrung des DIHK wurden Jasmin Poleske und Sascha Neigel als beste Kaufleute für Versicherungen und Finanzen 2017 ausgezeichnet

München, (lifePR) - Am 4. Dezember 2017 erhielten die beiden Top-Azubis der Versicherungswirtschaft in Berlin ihre Auszeichnung im Rahmen der Nationalen Bestenehrung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). Zum 12. Mal wurden über 200 Top-Azubis und deren Ausbildungsbetriebe aus ganz Deutschland geehrt. Sascha Neigel, der seine Ausbildung bei der Allianz Hauptvertretung Burhan Uzun in Ilsfeld absolviert hat (Fachrichtung Versicherung) und Jasmin Poleske aus Freiberg, ehemalige Auszubildende der Sparkasse Mittelsachsen (Fachrichtung Finanzberatung) erzielten herausragende Ergebnisse.

Beide Spitzennachwuchskräfte blicken als jeweils Jahrgangsbeste auf eine spannende und gewinnbringende Ausbildungszeit zurück. Ihr Engagement und ihre Begeisterung für den gewählten Ausbildungsberuf machen sie zu Vorbildern, denen wir seitens des BWV Bildungsverbands herzlich gratulieren. Und auf die wir natürlich auch stolz sind! Ein besonderer Dank gilt den ausbildenden Unternehmen und den Ausbildern von Jasmin Poleske und Sascha Neigel.

Impressionen von der Preisverleihung finden Sie hier. Der nationale Besten-Preis wird jährlich vom DIHK an die bundesweit erfolgreichsten Absolventen in den IHKBerufen vergeben. Günther Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, war der Festredner, moderiert wurde der Abend von Barbara Schöneberger.

Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. ist der bildungspolitische Interessenvertreter aller Versicherungsunternehmen und ihrer Partner in Deutschland. Als Bildungsverband koordiniert das BWV die überbetrieblichen Bildungsaktivitäten des Wirtschaftszweigs, gestaltet und sichert die Qualität der beruflichen Bildung auf Bundesebene und ist die Stimme der Versicherungswirtschaft in Bildungsfragen. Nach dem Motto "Abschlüsse mit Anschlüssen" bietet das Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft, zu dem neben dem Bildungsverband 30 BWV Regional sowie die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) gehören, flächendeckend überbetriebliche Bildungsangebote für die Branche an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Man kann alles schaffen, wenn man will...

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Sabrina Zulauf ist mehr als eine erfolgreiche Studentin. Sabrina Zulauf ist das beste Beispiel dafür, dass man es schaffen kann – egal was, man...

FH Lübeck verabschiedet rund 380 Absolventinnen und Absolventen zum Ende des Sommersemesters 2018

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am Freitag, 20. Juli 2018 verabschiedet die Fachhochschule Lübeck ihre erfolgreichen Studierenden in die Berufswelt. Die rund zweistündige Graduierungsfeier...

Prof. Dr. Meier-Walser zum neuen Präsidenten der Wilhelm Löhe Hochschule gewählt

, Bildung & Karriere, Diakonie Neuendettelsau

Im September endet die Amtsperiode des Präsidenten der Wilhelm Löhe Hochschule, Dr. Ingo Friedrich, der aus Altersgründen nicht für eine weitere...

Disclaimer