Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130149

Die Sprache in diesem Winter: Aktiv, individuell und vielseitig - "just for you...or two"

Frankfurt, (lifePR) - Vom 16. November 2009 bis 9. Januar 2010 ist Einzelunterricht bei Berlitz Trumpf. Der individuell gestaltbare Sprachkurs kostet in diesem Zeitraum 39 Euro pro Einheit. Die Themen und die Sprachen sind vielseitig wählbar, aktives Sprechen ist garantiert, das Tempo bestimmt der Teilnehmer. Oder auch beide Teilnehmer. Denn das Besondere an der Winteraktion ist, dass der Preis auch für zwei Personen gilt. Wer also einen Partner, Freund oder Kollegen mit gleichen Interessen und ähnlichen Vorkenntnissen in der Sprache hat, hat doppelt Glück. Und schenkt auch ein bisschen Glück, denn ein Euro pro Unterrichtseinheit fliesst in die Berlitz Bildungs-Stiftung für Kinder, die zwei Bildungsprojekte in Rumänien und Kenia unterstützt.

Wer die Sprache nicht nur im dicken Winter, sondern auch im zarten Frühling noch weiterlernen möchte, erhält als Bonus 10 Prozent Rabatt auf den regulären Preis des Einzelunterrichts. Ob selbst gebucht oder in Form eines Geschenkgutscheins zu Weihnachten: Informationen unter www.berlitz.de/winterspecial und www.berlitz.de/gutschein

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

Disclaimer