BelForm arbeitet mit INTERBODEN zusammen

Münchener Spezialist begleitet Projektentwicklung bei der Gestaltung und Einrichtung der Apartments im H27 im Düsseldorfer Medienhafen

(lifePR) ( München, )
Die BelForm GmbH & Co. KG, Spezialist für die Konzeption und Einrichtung von temporärem Wohnen, richtet die Apartments im H27 im Düsseldorfer Medienhafen ein. Bei dem Projekt handelt es sich um ein Mix-Use-Projekt mit Wohn-, Büro- und Gastronomieflächen, das INTERBODEN gemeinsam mit Competo Capital Partners entwickelt. Die zusammen mit INTERBODEN entworfenen möblierten Apartments unter dem Namen #behomie richten sich an Projektmitarbeiter, Dauerpendler, Young Professionals und Unternehmen, die ihren Mitarbeitern qualitativ hochwertigen Wohnraum anbieten möchten. Die Besonderheit: Das ansprechende Design der Apartments, mit Highlights wie einer multifunktionalen Küche oder versteckbarem Bett, werden durch zahlreiche Services abgerundet, die von den künftigen Bewohnern über eine eigene #behomie-App in Anspruch genommen werden können.

 „Wir freuen uns, dass wir INTERBODEN bei diesem Piloten von Anfang an beraten und begleiten dürfen“, so Benjamin Oeckl, Geschäftsführer von BelForm. „Die Expertise von INTERBODEN in der Realisierung von hochwertigen Wohn- und Geschäftshäusern ist beeindruckend. Der Qualitätsanspruch und der weitergedachte Service-Gedanke in den Projekten von INTERBODEN passen perfekt zu unserer Unternehmensphilosophie. #behomie ist unser erstes Projekt in der Landeshauptstadt Düsseldorf und wir sind sehr stolz, dies in einem so anspruchsvollen Objekt wie dem H27 umzusetzen.“

Hohe Ausstattungsqualität überzeugt den Auftraggeber INTERBODEN

„In BelForm haben wir für unser Projekt H27 im Düsseldorfer Medienhafen einen kompetenten Partner gefunden“, so Carsten Boell, Leiter Kaufmännische Projektentwicklung bei INTERBODEN. „Die besondere Detailliebe und hohe Qualität, die die Ausstattung ausmacht, unterstreicht die Firmenkultur von INTERBODEN. Mit ihrer Einrichtungsexpertise entwickelt das Team eigene Möbelentwürfe für unser Projekt und nutzte zusätzlich externe Design-Labels für den Widererkennungseffekt– das ist einzigartig und hat INTERBODEN direkt überzeugt.“ So kommen bei #behomie nur exklusiv angefertigte Möbel wie die Mini-Klappküche oder ein eigens designtes Podest-Bett mit Stauflächen zum Einsatz, die individuell an die Apartments und die Bedürfnisse der Bewohner angepasst sind.

#behomie ist die erste Zusammenarbeit von BelForm und INTERBODEN. Im H27, das INTERBODEN gemeinsam mit Projektpartner Competo Capital Partners im Düsseldorfer Medienhafen entwickelt, entstehen 46 Apartments in vier verschiedenen Größen von 26 bis 70 Quadratmeter Fläche. Vermietet werden die möblierten Wohnungen als All-Inclusive-Angebot, bei dem der Mieter monatlich einen pauschalen Betrag bezahlt. Zu den Apartments gehört eine, für alle Mieter nutzbare exklusive Wohnlounge im Erdgeschoß mit über 120 Quadratmeter Fläche. Loggien an den Wohnungen sowie ein integriertes Smart-Home-System komplettieren das Wohlfühlangebot. Neben den 1.700 Quadratmeter Wohnraum bietet das H27 rund 4.300 Quadratmeter Bürofläche und über 1.000 Quadratmeter Fläche für Gastronomie, die von dem szenekundigen Düsseldorfer Gastronomen Walid El Sheikh bespielt wird.

Über INTERBODEN

Die inhabergeführte Firmengruppe INTERBODEN ist seit fast 70 Jahren am Immobilienmarkt tätig. Im Vordergrund steht der innovative, konzeptbezogene Wohnungs- und Gewerbebau. INTERBODEN versteht sich als ganzheitlicher Architektur- und Dienstleistungsbauträger, der Lebens- und Arbeitswelten schafft. Ziel ist es, für jeden Standort individuelle Konzeptbausteine zu entwickeln und zu einer einzigartigen Lebenswelt mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit zusammenzufügen. Mit dem Erfolgsrezept der Lebenswelten® ist INTERBODEN branchenweit bekannt und mehrfach ausgezeichnet worden. http://www.interboden.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.