Sonntag, 19. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60711

BEITEN BURKHARDT berät erneut beim Verkauf von Anteilen an der Zinkinvent GmbH

(lifePR) (Düsseldorf, ) BEITEN BURKHARDT hat die Galvafin GmbH & Co. KG sowie weitere Gesellschafter beim Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an der Zinkinvent GmbH an die Hill & Smith Holdings PLC beraten.

Die in London börsennotierte Hill & Smith Holdings PLC ist bereits seit 2005 an Zinkinvent beteiligt. In 2007 erhöhte sie ihre Beteiligung durch den Erwerb von gut 32 % der Anteile, die von einem anderen Gesellschafterstamm der Zinkinvent gehalten wurden. Auch bei dieser Transaktion war BEITEN BURKHARDT für die Verkäufer beratend tätig. Jetzt wurden die letzten 31.8 % der Anteile für einen Kaufpreis von 23,7 Mio. EUR durch Hill & Smith übernommen.

Zinkinvent ist die deutsche Holding eines weitverzweigten Konzerns im Bereich der Metallveredelung, insbesondere der Galvanisierung. Die operativen Einheiten befinden sich vor allem im Benelux-Raum, in Frankreich und in den USA. Im Zusammenhang mit dem vollständigen Erwerb der Zinkinvent hat Hill & Smith jedoch die Veräußerung der europäischen Aktivitäten (mit Ausnahme der französischen Töchter) an die belgische Fontaine Holdings S.A. veranlasst. Hill & Smith gehört zu den weltweit führenden Lieferanten von Material für die Bauindustrie und für den Straßenbau.

Berater Zinkinvent GmbH:
BEITEN BURKHARDT (Düsseldorf): Guido Krüger (Federführung), Dr. Christopher Riedel und Dr. Martin Rappert (alle M&A/Corporate Law)

Berater Hill & Smith Holdings PLC:
Graf von Westphalen: Dr. Barbara Mayer und Gerhard Manz (Federführung, M&A, Gesellschaftsrecht, Freiburg), Dr. Carsten Bittner (Kartellrecht, Hamburg), Dr. Hendrik Thies (Associate, M&A, Freiburg) und Dr. Stefan Lammel (Associate, M&A, Freiburg)

Lydian (Brüssel): Ysabelle Vuillard (Corporate & Finance)

Wragge & Co (Birmingham): Andrew Glaze (Corporate)

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

.
Informationen zu BEITEN BURKHARDT

- Beiten Burkhardt ist eine unabhängige internationale Wirtschaftskanzlei.

- Beiten Burkhardt berät den Mittelstand, Großunternehmen und Konzerne unterschiedlicher Wirtschaftszweige sowie die öffentliche Hand rechtlich umfassend.

- Beiten Burkhardt verfügt neben Büros in Deutschland über eine starke internationale Präsenz in Osteuropa, China und Brüssel. In den anderen wichtigen Wirtschaftsräumen arbeitet Beiten Burkhardt eng mit erstklassigen Partnerkanzleien zusammen.

- Beiten Burkhardt ist weltweit mit über 390 Anwälten an 13 Standorten vertreten: Beijing, Berlin, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hong Kong, Kiew, Moskau, München, Nürnberg, Shanghai, St. Petersburg und Warschau.

- Weitere Informationen finden Sie unter www.beitenburkhardt.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der Bundestag hat heute in erster Lesung den Entwurf zum Ausbau des Unterhaltsvorschusse­s beraten. Dem Entwurf des Bundesfamilienminist­eriums...

Die mitbestraften Kinder: Wenn die Eltern sanktioniert werden

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer Leistungen nach dem SGB II bekommt, ist dem Leistungsträger verpflichtet. Wer einen Termin versäumt oder einen Job nicht antritt wird bestraft....

Gefahr im Netz: Jugendliche müssen besser vor rechtsextremen Köderstrategien geschützt werden

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Rechtsextreme versuchen mit perfiden Methoden im Internet verstärkt Jugendliche zu ködern. Themen wie Hip-Hop oder Onlinespiele nutzen sie als...

Disclaimer