Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 660694

Beachcomber French Riviera Resort & Spa

Die mauritische Hotelgruppe realisiert das erste Franchise Projekt in Europa

München, (lifePR) - Die Beachcomber Hotelgruppe aus Mauritius hat ein neues Hotel auf Franchisebasis und damit das erste Haus in Europa übernommen: Das Beachcomber French Riviera Resort & Spa liegt zwischen Nizza und Cannes, nahe Antibes und ist Teil des 13 Hektar großen Mouratoglou Resorts, zu dem außerdem die Mouratoglou Tennis Academy mit insgesamt 34 Tennisplätzen sowie der Mouratoglou Country Club gehört. Das Hotel, das rund 20 Minuten Fahrtzeit von Cannes und dem Flughafen von Nizza entfernt liegt, verfügt über 155 klimatisierte, elegante Zimmer mit eigenem Balkon, zwei Swimmingpools, ein Restaurant, ein 700 Quadratmeter großes Spa sowie einen High-Tech Fitnessraum und bietet außerdem Zugang zu den Einrichtungen des gesamten Mouratoglou Resorts.

Das neue Beachcomber Haus liegt im Herzen des Sophia Antipolis Businesszentrums und ist somit auch ein ideales Hotel für Geschäfts- und MICE-Kunden. Elf klimatisierte und variable Tagungsräume bieten auf 800 Quadratmetern Platz für Seminare, Tagungen und Empfänge für bis zu 400 Personen. Der einzige Hotel-Hubschrauberlandeplatz in der Region kann außerdem für private Helikoptertransfers genutzt werden.

Die Mouratoglou Tennis Academy gehört dem bekannten Tenniscoach Patrick Mouratoglou, der auch Serena Williams trainiert und bietet modernste Sport-Infrastruktur, die den Hotelgästen ebenfalls zur Verfügung stehen: 34 mehrflächige, inklusive acht überdachter und vier Paddel Tennisplätze, einen umfangreichen Fitnessbereich, eine Multisportzone (Basketball, Fußball und Volleyball), Fitness Training (Yoga, Zumba, Aqua Biking, Aqua Gym, Cross Fit), Cardio-Stationen mit freien Gewichten und modernsten Huber Motion Lab® Geräten von LPG®, zwei Pools (1 Außen-, 1 Innenpool) sowie ein Ärztezentrum. Die Region ist außerdem bekannt für ihre namenhaften Golfplätze und wer gerne Strandleben genießen möchte, kann das beispielsweise im 10 Minuten entfernten „La Siesta Beach Club" in Antibes.

Informationen zu den Beachcomber Hotels finden Endkunden unter: www.beachcomber-hotels.com, www.facebook.com/BeachcomberHotels, https://twitter.com/beachcomber_.

Beachcomber Hotels

Die mauritische Hotelgruppe Beachcomber Resorts & Hotels gilt als Pionier der Hotelindustrie in Mauritius – das erste Hotel wurde bereits 1952 erbaut. Heute besitzt und managt die Gruppe acht luxuriöse Hotels in Mauritius, die für jeden Gast etwas bieten, sowie ein Resort auf einer privaten Seychellen-Insel, ein Haus in Marrakesch, Marokko und hat zudem eine Management-Partnerschaft an der französischen Riviera. Zu den Beachcomber Hotels zählen das Royal Palm Beachcomber Luxury, Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa, Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa, Trou aux Biches Beachcomber Resort & Spa, Shandrani Beachcomber Resort & Spa, Victoria Beachcomber Resort & Spa, Canonnier Beachcomber Resort & Spa, Mauricia Beachcomber Resort & Spa in Mauritius, Beachcomber Seychelles Sainte Anne und das Beachcomber French Riviera.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit Karawane Reisen in die „Badlands“

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Für die kommende Saison veröffentlicht der Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane den neuen „USA & Kanada“-Katalog mit deutlich aufgestocktem...

Ferienmarkt in Basel

, Reisen & Urlaub, Verein Ferienmarkt Basel c/o PRIORI Reisen GmbH

‘Wir können das’, sagten sich ein paar Reisefachleute in Basel und organisierten nun zum zweiten Mal den Ferienmarkt Basel, der letztes Wochenende...

Was tun, wenn kein Schnee fällt? Weitblickwandern!

, Reisen & Urlaub, Tourismusverein - Wanderhotels in Europa e.V.

http://www.wanderhot­els.comDer österreichische Wanderprofi Eckart Mandler über Wintertouren ohne Ski und Schneeschuh „Wir werden uns an schneearme...

Disclaimer