lifePR
Pressemitteilung BoxID: 685645 (BCA AG)
  • BCA AG
  • Hohemarkstraße 22
  • 61440 Oberursel
  • http://www.bca.de
  • Ansprechpartner
  • Peter Meiser
  • +49 (6171) 9150-154

BCA AG erweitert Aktionärsstruktur

(lifePR) (Oberursel, ) Die Aktionärsstruktur der BCA AG hat sich geändert: Der renommierte Maklerpool mit Sitz in Oberursel gewinnt mit der Süddeutsche Krankenversicherung (SDK) mit Sitz in Fellbach und der myLife Lebensversicherung AG aus Göttingen neue strategische Partner.


Zeitgleich sind zwei weitere Versicherer dem Aktionärskreis der BCA AG beigetreten. So haben die SDK, mit über 650.000 Versicherten einer der großen privaten Krankenversicherer, und die als einzige in Deutschland ausschließlich auf Netto-Tarife spezialisierte myLife Lebensversicherung AG jeweils einen Anteil von 10 Prozent minus einer Aktie von der Bayreuther bbg Betriebsberatungs GmbH übernommen. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Durchführung der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamtes. „Wir freuen uns sehr, dass sich mit der SDK und der myLife Lebensversicherung AG zwei weitere renommierte Versicherer und unter strategischen Gesichtspunkten wichtige Partner der BCA AG anschließen. Die Vorstellungen, Visionen, Qualitätsansprüche und Ziele beider Unternehmen passen vortrefflich zu unserer eingeschlagenen Wachstumsstrategie und werden die BCA AG weiter stärken“, so BCA-Vorstandsvorsitzender Rolf Schünemann. So steht für das Jahr 2018 unter anderem der konsequente Vertriebsausbau im zentralen Fokus. Weitere Aktionäre der BCA AG sind mit jeweils 10 Prozent minus einer Aktie die Ideal Versicherung, die Signal Iduna, die Stuttgarter, die Barmenia und der Volkswohl Bund. Darüber hinaus hält die bbg Betriebsberatungs GmbH nach Anteilsverkauf an die myLife und die SDK noch weitere 26,56 Prozent. Der Rest ist Streubesitz beziehungsweise liegt bei der BCA AG.

BCA AG

Die 1985 gegründete BCA AG mit Sitz in Oberursel im Taunus ist einer der größten Maklerpools in Deutschland. Dem Maklerpool sind derzeit rund 9.500 unabhängige Finanzdienstleisterinnen und Finanzdienstleister angeschlossen. Ihnen bietet die BCA AG einen kompletten Service, der alles beinhaltet, was freie Finanzvermittler für ihre tägliche Arbeit benötigen. Dazu zählen unter anderem eine umfassende Vertriebs- und Organisationsunterstützung, die elektronische Beratungs- und Abwicklungsplattform BCA Business plus sowie das Regionalmarketingportal Marketing plus inklusive BCA Websitemanager. Im Investmentbereich können die freien Finanzvermittler bei der BCA auf über 8.000 Investmentfonds zugreifen. Dazu stellt die BCA AG umfassende Informationen wie Kapitalmarktanalysen, Researchmaterial zu einzelnen Fonds und die BCA TopFonds-Listen zur Verfügung. Außerdem unterstützt die BCA die unabhängigen Finanzdienstleisterinnen und Finanzdienstleister mit ihrer innovativen Investmentsoftware DIVA. Im Versicherungsbereich bedient die BCA AG alle Sparten von der Standardversicherung für den Haushalt über die Altersvorsorge bis hin zu umfassenden Deckungskonzepten im Bereich Gewerbeversicherung einschließlich bAV und bKV. Versicherungsvergleichsrechner oder das Empfehlungstool BCA Tipp runden das Angebot ab. Zudem bietet das Unternehmen ein eigenes Deckungskonzept für die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Vermittler an. Der Konzernumsatz der BCA AG betrug im Geschäftsjahr 2016 rund 48,8 Millionen Euro, das Eigenkapital lag bei 6,5 Millionen Euro. Zur BCA-Gruppe gehören zudem die Wertpapierhandelsbank BfV Bank für Vermögen AG mit einem flexiblen Haftungsdachkonzept und der hauseigenen Fondsvermögensverwaltung Private Investing sowie die Carat Fonds Service AG.