Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159770

Mit Vollgas zum Kfz-Service-Techniker

(lifePR) (Tuttlingen, ) Bei der BBT startet am 30. August ein Vollzeit-Vorbereitungslehrgang zum Kfz-Service-Techniker. Dieser dauert ca. 2 Monate und endet am 15. Oktober. Ein berufsbegleitender Vorbereitungskurs beginnt am 2. Oktober 2010 und endet am 26. März 2011. Der Abschluss beinhaltet ein bundesweit gültiges Zertifikat des Kfz-Bundesverbandes (ZDK) und ist als Teil I der Meisterprüfung anerkannt. Aufbauend auf diesen Kurs bietet die BBT ab April den Kfz-Techniker-Meister Teil II sowie die Handwerksmeister-Teile III und IV im Sommer an. Alle Meisterteile können unter Berücksichtigung entsprechender Kriterien, durch das sog. "Meister-BAföG" finanziell gefördert werden. Detaillierte Informationen gibt's unter www.bbt-tut.de (info@bbt-tut.de) oder unter Info-Tel: (07461) 9290-11.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karrierewege bei der Bundeswehr

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Möglichkeiten bei der Bundeswehr sind vielfältig. In ihrem Informationsvortrag am Donnerstag,...

Effektive Jobsuche im Internet: "Das Ziel vor Augen"

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Im Dschungel der Vielzahl von Online-Stellenbörsen kann man schon mal den Überblick verlieren. Anbieter sind schnell gefunden, doch welche sind...

Karriere beim Zoll

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeit beim Zoll hat viele Facetten. Sie umfasst weitaus mehr als nur die Kontrolle an den Grenzen. Im Landesinnern beispielsweise geht der...

Disclaimer