Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159770

Mit Vollgas zum Kfz-Service-Techniker

(lifePR) (Tuttlingen, ) Bei der BBT startet am 30. August ein Vollzeit-Vorbereitungslehrgang zum Kfz-Service-Techniker. Dieser dauert ca. 2 Monate und endet am 15. Oktober. Ein berufsbegleitender Vorbereitungskurs beginnt am 2. Oktober 2010 und endet am 26. März 2011. Der Abschluss beinhaltet ein bundesweit gültiges Zertifikat des Kfz-Bundesverbandes (ZDK) und ist als Teil I der Meisterprüfung anerkannt. Aufbauend auf diesen Kurs bietet die BBT ab April den Kfz-Techniker-Meister Teil II sowie die Handwerksmeister-Teile III und IV im Sommer an. Alle Meisterteile können unter Berücksichtigung entsprechender Kriterien, durch das sog. "Meister-BAföG" finanziell gefördert werden. Detaillierte Informationen gibt's unter www.bbt-tut.de (info@bbt-tut.de) oder unter Info-Tel: (07461) 9290-11.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer