Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151112

BBT macht fit in Sachen Datenschutz

(lifePR) (Tuttlingen, ) Das Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet jedes Unternehmen in welchem personenbezogene Daten verarbeitet werden, die Bestimmungen des Datenschutzes einzuhalten und einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Wie wichtig die Bestellung eines "internen Datenschützers" tatsächlich ist, haben z.B. durch Computer-Viren hervorgerufene milliardenschwere Schäden schmerzhaft vor Augen geführt. Um eine effektive Selbstkontrolle des Unternehmens zu gewähren, sollte der Beauftragte nicht der Geschäftsleitung angehören. Die BBT bietet die "Ausbildung zum/zur fachkundigen Datenschutzbeauftragten" am 18.+19. März 2010 als Zwei-Tagesseminar an. Der Aufbaukurs findet am 28. Mai (Tagesseminar) statt. Weitere Informationen erhalten Interessenten unter (07461) 9290-24 oder auf der Website der BBT: www.bbt-tut.de (info@bbt-tut.de).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer