Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66782

9 Chirurgiemechaniker verabschiedet

(lifePR) (Tuttlingen, ) 9 Teilnehmer des Fachpraktikerlehrgangs für Chirurgiemechanik mit CNC-Ausbildung und HWK-Abschluss haben ihren Weiterbildungslehrgang in der Beruflichen Bildungsstätte Tuttlingen GmbH erfolgreich beendet. Zwölf Monate dauerte dieser technisch anspruchsvolle Qualifizierungslehrgang.

Fachtheoretische Inhalte, fachbezogene Kenntnisse und praktische Fertigkeiten wurden den Teilnehmern während der gesamten einjährigen Ausbildungszeit vermittelt. Die praktische Metallgrundausbildung fand an unterschiedlichen Dreh- und Fräsmaschinen statt, ebenso das Anfertigen von Einzelteilen und Kleinserien. Die Grundlagen der CNC-Technik wurden an modernen Bearbeitungszentren in der CNC-Abteilung der BBT vermittelt. Die Abschlussprüfung setzte sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil am Ende der Qualifizierung zusammen.

Zu dieser Qualifizierungsmaßnahme gehörte auch ein zweimonatiges Praktikum. Die Unternehmen der Region hatten somit die Möglichkeit, die Praktikantinnen und Praktikanten in der Produktion einzusetzen und unverbindlich kennenzulernen. Unternehmen, die gerne einen Praktikumsplatz zur Verfügung stellen wollen, können sich unter 07461/9290-34 direkt an die BBT wenden. Allgemeine Informationen zum Lehrgang gibt's unter Tel. (07461) 92 90 -11 oder auf der Website: www.bbt-tut.de (info@bbt-tut.de).

Die erfolgreichen Teilnehmer des Fachpraktikerlehrgangs für Chirurgiemechanik mit CNC-Ausbildung (HWK) sind: Dmitrij Bauer (Spaichingen), Gennaij Eberz (Tuttlingen), Metin Kisa (Donaueschingen), Sinan Kücükbas (Donaueschingen), Werner Majer (Trossingen), Jürgen Pappenheim (Trossingen), Andrei Rosenow (Neuhausen), Elena Sismarewa (Tuttlingen) und Peter Soltow (Spaichingen).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

MBA-Abschluss mit besten Karriereperspektiven

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Samstag, den 10. Juni 2017 lädt der RheinAhrCampus, Remagen – ein Standort der Hochschule Koblenz – zu einer ausführlichen Informationsveransta­ltung...

Disclaimer