BBDO Live richtet Qatar National Day 2011 aus

Nationalfeiertag von Katar "Made in Germany"

(lifePR) ( Bonn/Doha (Katar), )
"Overwhelming. Simply perfect," so das einstimmige Urteil des State National Day Celebrations Organising Committee (SNDCOC) am Ende der Feierlichkeiten zum Qatar National Day 2011. Ein großes Lob für die Bonner Agentur BBDO Live, die als Leadagentur die Gesamtsteuerung sämtlicher Aktivitäten rund um den Nationalfeiertag des Emirats verantwortete. Für die rund 200 000 Gäste, darunter die wichtigsten Familien des Emirats samt Politprominenz sowie Staatsoberhäupter mit Entourage aus den Nachbarländern, hatte BBDO Live ein facettenreiches Konzept entwickelt, das die Geschichte des Landes Katar und seine Visionen für die Zukunft eindrucksvoll inszenierte.

Höhepunkt der zehntägigen Feierlichkeiten setzten die deutschen Live Marketing -Experten mit einer außergewöhnlichen Multimedia-Lasershow, die die 5 km lange Bucht von Doha - "The Corniche" - an drei Nächten in eine eindrucksvolle Bühne verwandelte. Von rund 20 in der Corniche fahrenden Dows, ausgestattet mit Laserstrahlern, leistungsstarken Nebelmaschinen und Stroboskopen, wurde ein überwältigendes Lichtspektakel inszeniert. Faszinierende Formen und Figuren tanzten über die Skyline von Doha - an den Nachthimmel geworfen von Bord der in der Strömung schwankenden Dows.

Das BBDO Live-Team in Doha hatte sich Anfang des Jahres im Pitch um den Großauftrag gegen zahlreiche internationale Agenturen durchgesetzt. Erstmals beauftragte das SNDCOC nur eine einzige Agentur sowohl mit Konzeption und Umsetzung des Nationalfeiertags als auch mit Realisierung des Kultur-Events im Darb-a-Saai-Camp, das traditionell zehn Tage vor dem eigentlichen Feiertag stattfindet.

Innerhalb eines Jahres bereitete das rund 40-köpfige Team unter der Leitung von Dino Büscher und David Schopper dieses XXL-Event akribisch vor - unterstützt von einem perfekten Netzwerk aus über 100 Dienstleistern.

Eine Stadt im Ausnahmezustand

Für die Feierlichkeiten verwandelte BBDO Live ganz Doha vom 11. Dezember bis zum 18. Dezember 2011 in ein ungewöhnliches Festgelände. Auf einer rund 500.000 qm2 großen Gesamtfläche fanden Ausstellungen und Vorführungen statt und verschiedenste Attraktionen wurden geboten, die die Traditionen und kulturellen Errungenschaften des Emirats widerspiegelten. Ein Schwerpunkt war dabei die Unterhaltung der Kinder, die in der arabischen Gesellschaft einen hohen Stellenwert inne haben. So organisierte BBDO Live u. a. einen Malwettbewerb für rund 5.000 Kinder und Jugendliche, die den Nationalfeiertag kreativ umsetzten. Die 180 besten Zeichnungen wurden anschließend auf die 100 Meter hohe und 30 Meter breite Fassade der Commercial Bank Qatar projiziert und von einer Fachjury bewertet. Darüber hinaus steuerte BBDO Live in enger Abstimmung mit dem SNDCOC die National Parade und Feuerwerksshows, installierte rund 15 Tribünen mit 13.000 Sitzplätze, koordinierte die Beflaggung im gesamten Stadtgebiet sowie die stimmungsvolle Beleuchtung von rund 1200 Palmen und sorgte für LED-Wände, auf denen ein eigens für den Nationalfeiertag produziertes TV Programm präsentiert wurde.

Darb-a-Saai Camp - Kulturtreffpunkt der Extraklasse

Wie schon im Jahr zuvor führte BBDO Live außerdem Regie bei der Umsetzung des Kultur-Events im Darb-a-Saai-Camp. Hier wurde auf einer Fläche von 10.000 qm eine kleine Zeltstadt mitten in der Wüste errichtet, wo mit Kamel- und Pferdeshows, Filmvorführungen sowie Kunstausstellungen das kulturelle Erbe des Landes gefeiert wurde. Eines der Highlights war eine "Poetry Night", bei der die jahrhundertealte arabische Tradition des Geschichtenerzählens vor 2.000 andächtig lauschenden Zuhörern zu neuem Leben erweckt wurde. Für das Event wurden eigens Straßen angelegt und asphaltiert. Pro Tag konnten im Camp rund 8.000 Gäste begrüßt werden. Zusätzlich sorgte ein 120 köpfiges -TV Team für die tägliche Übertragung des Events ins Doha TV.

"Dieses Mega-Event war auch für uns eine enorme Herausforderung. Doch dank unserer Erfahrungen aus dem letzen Jahr waren wir auch auf Unvorhergesehenes vorbereitet. Den Qatar National Day zu inszenieren, bedeutet für uns eine erneute Erweiterung unseres Geschäfts in der arabischen Welt, " erklärt Dino Büscher, Managing Director von BBDO Live.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.